Termine für Webworker

  1. TactixX in München
  2. re publica

    re:publica in Berlin

    Mai 8 @ 09:00 - Mai 10 @ 18:00
  3. DNX – Digitale Nomaden Konferenz in Berlin

    Mai 27 @ 08:00 - Mai 28 @ 18:30

WordPress

/WordPress

Testbericht: Alldomains-Hosting für WordPress-Blogs

13. März 2017|Categories: WordPress|Tags: , , |

Hosting- oder Providerangebote für WordPress-Websites oder -Blogs gibt es in großer Menge im Internet. Für das WordPress-Hosting sollte der Anbieter bestimmte Leistungen zur Verfügung stellen, wie beispielsweise die neueste PHP-Version (7.1), eine eigene php.ini, einen mehreren GB umfassenden Webspace, die eventuelle Nutzung eines SSL-Zertifikats, zahlreiche E-Mail-Adressen, mehrere MySQL-Datenbanken und ein Backup-Modul. […]

Userfreundliche Fehlerseiten in WordPress erstellen

14. Februar 2017|Categories: WordPress|Tags: , |

Bestimmt bist du beim Surfen durchs Internet oder beim Klicken eines Links schon auf einer 404-Fehlerseite gelandet. Diese Fehlermeldung auf einer Website ist mit Sicherheit die bekannteste aller 400-Fehler. […]

Broken Link Checker und die nicht mehr funktionierenden Links im Blog

6. Februar 2017|Categories: WordPress|Tags: , |

Wie es generell in einem Blog so üblich ist, kommen im Laufe der Zeit sehr viele externe Verlinkungen zu anderen Blogs, Websites und Portalen zusammen, deren Inhalte oder Dienste man entweder weiter empfiehlt oder als erwähnenswert findet. […]

Für welche Websites eignet sich WordPress?

29. November 2016|Categories: Firmenwebsites, WordPress|Tags: , , , |

Viele Wege führen zur eigenen Website. Ich selbst habe hier im Blog schon verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, eine Firmenwebsite zu erstellen, ob mit einem Homepage-Baukasten oder mit einer Software wie beispielsweise Magix Webdesigner. Oder natürlich mit einem Content-Management-System (CMS), wie Joomla, Drupal oder WordPress, das von diesen drei genannten am besten verbreitet ist. […]

WooCommerce Leitfaden: Teil 12 – Gruppierte und Affiliate-Produkte anlegen

18. November 2016|Categories: Online-Shops, WordPress|Tags: , |

Neben einfachen und variablen Produkten bietet WooCommerce standardmäßig auch das Anlegen von gruppierten und externen bzw. Affiliate-Produkten an. Allerdings finde ich die Funktionen für gruppierte Produkte (sogenannte Produktbundles) nicht optimal gelöst, sodass man besser auf ein spezielles Bundle-Plugin für WooCommerce zurückgreifen sollte, falls man Bundles im Shop anbieten will. […]

Top 10 WordPress-Begriffe für Newbies

19. Oktober 2016|Categories: Tipps/Infos, WordPress|Tags: |

WordPress ist ein leicht bedienbares CMS  (Content-Management-System). Also eine Software, mit der sich eine Website gestalten und steuern lässt. Darüber hinaus stellt die WordPress-Software eine komplette Open-Source dar, d. h. der Programmcode ist für jeden verfügbar. Jeder kann sich WordPress downloaden, installieren, und daraufhin nutzen. Es ist weit verbreitet, und hat eine große Community. […]

WooCommerce Leitfaden: Teil 11 – Variable Produkte anlegen

4. Oktober 2016|Categories: Online-Shops, WordPress|Tags: , |

Produkte anlegen in einem Online-Shop bedeutet generell viel Arbeit und Zeitaufwand. Bei einfachen Produkten ist das Ganze noch recht überschaubar, wie ich im letzten WooCommerce-Leitfaden-Artikel gezeigt habe. […]

WooCommerce Leitfaden: Teil 10 – Einfache Produkte anlegen

20. August 2016|Categories: Online-Shops, WordPress|Tags: , |

Nachdem ich in den ersten Artikeln in meinem WooCommerce-Leitfaden die generellen Einstellungen erläutert habe, geht es nun zum Anlegen von Produkten. Dieser Schritt ist in WooCommerce nicht sehr komplex, doch es gibt auch hier ein paar Punkte, die auf den ersten Blick vielleicht nicht so schlüssig sind. Außerdem machen viele den Fehler, die Produkte nicht umfassend genug zu beschreiben und sie mit nicht gerade hochwertigen Fotos zu präsentieren. […]

Neue Versandeinstellungen in WooCommerce ab Version 2.6

7. Juli 2016|Categories: Online-Shops, WordPress|Tags: , |

Mit der neuen Woocommerce-Version 2.6 vor ca.  vier Wochen kamen vor allem in dem Bereich Versand wesentliche Veränderungen für alle Woocommerce-User. Da diese entscheidend sind bei der Einrichtung der Shopeinstellungen, stelle ich die Neuerung ausführlich in diesem Artikel vor. […]