MOSS-Verfahren: Was ist zu beachten?

MOSS-Verfahren: Was ist zu beachten?

Seit dem 1.1.2015 gibt es das soge­nann­te MOSS-Ver­fah­ren (MOSS = Mini-One-Stop-Shop). Dahin­ter steckt eine Neu­re­ge­lung der Umsatzsteuer.

Die­se Rege­lung betrifft nur den Ver­kauf von elek­tro­ni­schen Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­ten an Pri­vat­kun­den sowie an Per­so­nen und Unter­neh­men, die nicht am Umsatz­steu­er­ver­fah­ren teil­neh­men (z. B. nicht umsatz­steu­er­pflich­ti­ge Klein­un­ter­neh­mer), im euro­päi­schen Ausland.

Wei­ter­le­sen …

Digibank24 - Zahlungsabwickler und Affiliate-Programm in einem

Digibank24 — Zahlungsabwickler und Affiliate-Programm in einem

Digibank24 gibt es noch nicht all­zu lan­ge. Bei dem Anbie­ter han­delt es sich um eine Affi­lia­te- und Bezahl­platt­form, die sich auf digi­ta­le Pro­duk­te spe­zia­li­siert hat, d. h. man tritt für Ver­käu­fer bzw. Ven­do­ren von Ebooks oder Video­kur­sen als soge­nann­ter Full-Ser­vice-Zah­lungs­an­bie­ter auf.

Somit müs­sen sich die Pro­dukt­an­bie­ter nicht extra um ein Affi­lia­te-Pro­gramm küm­mern, denn es ist im Ange­bot von Digibank24 schon mit enthalten.

Digibank24 kann wohl auch als deut­sches Gegen­stück von Click­bank ange­se­hen wer­den, der bekann­ten ame­ri­ka­ni­schen Ver­triebs­platt­form für Affiliate-Marketing.

Wei­ter­le­sen …

Mit Bloggingbooks den eigenen Blog als Buch herausbringen – Erfahrungsbericht

Mit Bloggingbooks den eigenen Blog als Buch herausbringen — Erfahrungsbericht

Ende März wur­de ich von Blog­ging­books per Mail ange­schrie­ben, ob ich Inter­es­se an der Ver­öf­fent­li­chung des Inhalts mei­nes Blogs „Ver­si­che­run­gen für Selb­stän­di­ge, Frei­be­ruf­ler und Exis­tenz­grün­der“ als Buch und Ebook hätte.

Blog­ging­books ist ein Imprint des Süd­west­deut­schen Ver­lags für Hoch­schul­schrif­ten in Saarbrücken.

Bis zu die­sem Zeit­punkt hat­te ich von Blog­ging­books und deren Idee, Blogs als Bücher sowohl in gedruck­ter Form als auch als Ebook her­aus­zu­brin­gen, noch nichts gehört. Da mir das Kon­zept gefiel, habe ich zugesagt.

Wei­ter­le­sen …

Geld verdienen mit Xinxii.com - dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Geld verdienen mit Xinxii​.com — dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Bei mei­ner Suche, wo und wie man im Inter­net Geld ver­die­nen kann — auch wenn es mal wie­der wohl nur für einen Neben­ver­dienst reicht — bin ich auf die Sei­te von Xinxii gestoßen.

Hier kön­nen pas­sio­nier­te Hob­by­schrift­stel­ler unkom­pli­ziert, schnell und kos­ten­los ihre digi­ta­len Schrift­wer­ke hoch­la­den und verkaufen.

Wenn man bis vor ein paar Jah­ren eige­ne Tex­te ver­kau­fen woll­te, muss­te man den Umweg über einen Ver­lag gehen. Für Kurz­tex­te wand­te man sich an die Redak­tio­nen von Tages­zei­tun­gen oder Maga­zi­nen, bei län­ge­ren Tex­ten muss­te ein Buch­ver­lag herhalten.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner