Wer erklärungsbedürftige Themen auf seinem Blog erläutert, Produkte online verkauft oder immer wieder E-Mails von Usern erhält, in denen häufig dieselben Fragen aufkommen, der sollte sich überlegen, eine eigene FAQ-Seite auf seinen Blog zu integrieren.


Denn einmal erspart man sich somit das Beantworten von Mails, weil die Website-Besucher schon auf der Seite wesentliche Antworten zu ihren Fragen erhalten. Auf der anderen Seite wertet man seinen Blog hinsichtlich Informationsgehalt und Userfreundlichkeit deutlich auf.

Natürlich kann man so eine Seite mit den häufigsten Userfragen auch als statische Seite anlegen, dennoch lässt sich mit einem entsprechenden Plugin eine übersichtlichere und stylische FAQ-Seite aufstellen, denn die Fragen werden damit untereinander aufgeführt und klappen sich bei einem Klick darauf auf und zeigen die dazugehörige Antwort an.

Wer sich die Zeit antut und den FAQ-Bereich einiger großer Websites oder Portale anschaut, findet diese Accordion-Funktion bei fast allen FAQ-Seiten vor.

Ein Plugin, mit dem sich dies einfach umsetzen lässt, ist das Q-and-A-Plugin, das Sie sich auf der offiziellen WordPress-Seite runterladen können.

Installation und Bedienung des Plugins Q and A

Die Installation des FAQ-Plugins funktioniert wie bei allen WordPress-Plugins: Entweder Sie laden den entzippten Pluginordner über ein FTP-Programm in Ihre WordPress-Installation in den Ordner wp-content/plugins oder Sie uploaden die Zip-Datei über Plugins installieren und den Link Hochladen über das WordPress-Dashboard.

Nach der Aktivierung des Plugins finden Sie in der linken Seitenspalte einen neuen Bereich namens FAQs mit vier Unterpunkten.

Unter FAQs finden Sie alle angelegten FAQ vor (nach der Installation ist da noch kein Inhalt vorhanden).

Unter Erstellen verfassen Sie Ihre FAQ genauso, wie Sie einen Blogartikel in Ihren Blog einstellen, mit Titel und Fließtext, und ordnen die Frage vor dem Abspeichern einer FAQ-Kategorie zu, falls Sie welche angelegt haben.

Lesen  Den Blog grafisch und inhaltlich aufwerten mit Slidern

Unter FAQ Categories können Sie FAQ-Kategorien oder FAQ-Themenkomplexe anlegen, z. B. FAQ zu allgemeinen Fragen, FAQ zur Installation, FAQ zum Bestellvorgang usw. Diese Einteilung hängt ganz von Ihrem Internetprojekt ab.

Der letzte Punkt Reorder FAQ lässt Sie die FAQ in ihrer Anordnung verändern. Dabei können Sie einfach die einzelnen Fragen mit der Maus anklicken und in ihrer Reihenfolge anpassen, also hoch-und runterschieben.

FAQ in den Blog einfügen

Sind alle FAQ erstellt, legen Sie eine statische Seite mit dem Titel FAQ oder Häufige Fragen an. Die einzelnen FAQ werden mithilfe von Shortcodes in das Textfeld eingefügt.

Alle FAQ fügen Sie mit dem Shortcode (qa) ein.

Haben Sie verschiedene FAQ-Kategorien, dann sollten Sie Kategorie für Kategorie untereinander einfügen, und zwar mit dem Shortcode (qa cat=“Kategorie-Slug“). In die Anführungszeichen geben Sie die Titelform der Kategorie ein, also den Wert, den Sie bei der Kategorieerstellung in das Feld Slug eingetragen haben. (Ersetzen Sie die runden Klammern durch eckige. Da ich das Plugin selbst nutze, würden durch das Einsetzen der Shortcodes mit eckigen Klammern Pluginfunktionen in diesen Artikel eingebunden werden.)

Sie können auch einzelne FAQ einfügen, und zwar mithilfe der Post-ID der FAQ, (qa id=“123″). Die FAQ-Post-ID finden Sie in der FAQ-Übersicht unter FAQs. Wenn Sie mit dem Mauszeiger über den FAQ-Titel fahren, finden Sie in der Statuszeile unten in der angezeigten URL die ID (Zahlenwert).

FAQ-Plugin Q-and-A

Ich habe für diesen Plugin-Test ein paar Test-FAQ angelegt. So sieht die Darstellung auf der FAQ-Seite aus (Screenshot). Wenn ich eine Frage anklicke, wird der Text aufgeklappt. Klicke ich wieder auf die gleiche Frage, schließt sich das Textfeld wieder.

Lesen  Einen Blog erstellen mit WordPress – Teil 14: Den Blog visuell aufwerten mit ShowTime Slideshow

Ganz oben sehen Sie, dass Sie auch ein Suchfeld nur für die FAQ mit diesem Plugin einbinden können. Der Shortcode dafür lautet: [search-qa].

Leider ist die Feldbeschriftung und der Button in englischer Sprache. Das lässt sich ganz einfach in der Plugin-Datei q-and-a.php ändern.

Allerdings sollte man noch wissen, dass dieser Accordion-Effekt nur funktioniert, wenn Java-Script aktiviert ist. Sollte ein User in seinem Browser Java-Script deaktiviert haben, erscheint beim Klick auf eine Frage eine 404-Fehlermeldung. Dies mag einer kleiner Nachteil sein, dass für diese Darstellung bestimmte Einstellungen vonnöten sind.

Davon abgesehen gefällt mir das Q-and-A-Plugin sehr gut, da es einfach zu bedienen ist und die FAQ-Erstellung sehr einfach von der Hand geht. Die inhaltliche Planung sinnvoller und wichtiger Fragen nimmt da deutlich mehr Zeit in Anspruch.

Amazon Affiliate WordPress Plugin - Product Boxes + Bestseller-Lists for Blogs & Niche Sites
Werbung*