Traffic-Tipp Nr. 16: Auf Frage-und-Antwort-Portalen aktiv sein

Wer im Internet nach Informationen sucht und zu seiner Frage oder seinem Problem keine Lösung findet, der nutzt sehr häufig eines der vielen Frage-und-Antwort-Portale.

Dort meldet der User sich an, trägt seine Fragestellung ein und hofft auf eine nützliche Antwort eines anderen Plattformnutzers.

Diese Plattformen kann man als Blogger auch als mögliche Traffic-Quelle ausnutzen. Zwar wird nicht gerade ein Besucheransturm auf den eigenen Blog geleitet, doch wenn man auf solchen Plattformen recht aktiv ist, als Experte auftritt und zahlreiche Fragen aus den Themengebieten beantwortet, in denen man sich sehr gut auskennt, dann kann das für eine stetige Besuchersteigerung auf dem Blog sehr brauchbar sein.

Denn man wird häufiger von zufriedenen Usern weiterempfohlen und zufriedene User schauen auf deinem Profil auf der Plattform vorbei, wo sie weitere Informationen zu dir finden und den Link zu deinem Blog.

Tipps für das richtige Beantworten von Fragen auf entsprechenden Portalen

  • Suche nach für deinen Themenbereich passenden Fragen-und-Antworten-Portalen und lege dir dort einen Account an.
  • Gib in deinem Profil schon einen Link zu deinem Blog ein. Fülle das Profil vollständig aus und sage auch, was du beruflich machst bzw. in welchen Themen du dich gut auskennst.
  • Dann kannst du auf der Plattform nach Fragen suchen, die du beantworten kannst und die thematisch zu deinem Fachwissen passen.
  • Schreibe die Antwort auf eine Frage sehr konstruktiv und ausführlich, füge – wenn möglich – weiterführende Informationen in Form von Links in den Text ein. Links zu Videos, die hilfreich sind, kannst du natürlich auch einbinden.
  • Ist die Frage komplexer und die Erläuterung muss länger formuliert werden, dann gliederst du am besten den Text in Einleitung, Hauptteil und Schluss.
  • In der Einleitung schreibst du, dass du dich mit diesem Thema beruflich beschäftigst und dadurch einen gewissen Expertenstatus besitzt.
  • Im Hauptteil lieferst du die eigentliche Antwort auf die Frage des Users. Bleibe neutral und sachlich bei den Formulierungen. Nimm immer Bezug auf Tatsachen und nicht nur auf Vermutungen und Annahmen.
  • Im Schluss kannst du darauf hinweisen, dass du für weitere Fragen gerne zur Verfügung stehst.

Frage-und-Antwort-Portale im Internet:

(Bildquelle Seitenanfang: © vege #48083232/Fotolia.com)