Weihnachten ist nicht mehr weit, sodass nicht mehr viel Zeit bleibt, um Weihnachtsgeschenke für Familie, Freunde und Bekannte einzukaufen. Doch was soll man den Seinen schenken? Generell greift man gern zu nützlichen und trotzdem individuellen Präsenten, an denen der Beschenkte länger seine Freude hat.


Wer in seinem Familien- oder Bekanntenkreis einen Webworker oder jemanden, der von seinem Home-Office aus arbeitet, hat, kann ja mal drauf achten, was auf dessen Schreibtisch noch an nützlichen Büroutensilien wie Schreibtischlampe, Briefeöffner, Büroklammerspender usw. fehlt und auch einmal so etwas verschenken. Vor allem wenn der- oder diejenige auf ästhetisch gestaltete Büroartikel steht.

Nachfolgend stelle ich ein paar sehr schön gestaltete Büro-Arbeitsutensilien vor, die den Schreibtisch gleich moderner und schicker aussehen lassen. Warum sich auch nicht selbst damit beschenken? Die Produktfotos stammen von Amazon (Affiliate-Links), dort kann man sie auch käuflich erwerben.

Dimmbare LED-Schreibtischlampe

Diese Schreibtischlampe lässt sich über einen Touch-Dimmer in drei Helligkeitsstufen regulieren. Ihr Licht strahlt einheitlich sanft und weiß. Der Lampenarm lässt sich bis zu 90 Grad drehen, und auch der Lampenkopf ist verstellbar.

An den Seiten des kugelförmigen Fußes befinden sich rote, grüne und blaue LEDs für interessante Lichteffekte. Wichtig ist vor allem, dass man bei dem Licht sehr gut lesen kann.

Silberfarbener Büroklammerspender

Ich brauche ständig Büroklammern, um Papiere damit zusammenzuheften. Dieser elegante Büroklammerspender aus silberfarbener und magnetischer Zinklegierung hält bis 100 Klammern für einen parat.

Durch die Magnete sieht es aus, als würden die Klammern wie von Zauberhand in der Luft schweben. Ein schönes Bürotisch-Accessoire, das auch wirklich nützlich ist.

Apple iPhone 11 Hülle aus Leder

Das teure Apple iPhone 11 sollte vor Kratzern und unglücklichen Stößen entsprechend geschützt werden.

Schöner und hochwertiger als jedes Plastikcase ist eine Hülle aus echtem Leder. Dieses Case von KAVAJ ist auf der Rückseite mit einem Fach für schmale Visitenkarten oder Geldscheine ausgestattet. Neben Schwarz gibt es das Case noch in Cognacbraun.

Auffallender USB-Stick als Goldbarren oder Patrone

Auch externe Datenspeicher für unterwegs machen sich gut als Geschenk, da sowas die meisten von uns brauchen. Doch wer die klassischen USB-Stick-Designs langweilig findet oder gerne einen „persönlicheren“ Stick möchte, für den gibt es eine recht große Auswahl.

Von den Simpsons über Schlümpfe bis hin zu Hello Kitty finden sich zahlreiche witzige USB-Stick-Ausführungen. Mein Geschmack wäre da eher ein USB-Stick in Goldbarren-Form (bis 16 GB). Sieht wertvoll aus, auch wenn es kein echtes Gold ist.

USB-Keyboard von LOGITECH

Eine hochwertige Tastatur ist unabdingbar für flüssiges Arbeiten am PC. Diese matt-schwarze LOGITECH-Tastatur zu einem günstigen Preis fühlt sich beim Tippen sehr angenehm an, die niedrigen Tasten verfügen über einen guten Druckpunkt.

An der hinteren Seite befinden sich zwei ausklappbare Füße, um die Tastatur etwas höher aufstellen zu können. Die flache, nach vorne leicht gebogene Tastatur sieht zudem noch sehr stylish aus.

Edler Brieföffner in Edelstahloptik

Ein Brieföffner gehört zur klassischen Schreibtischausstattung dazu. Sehr schön und zeitlos sieht ein solches Objekt ebenfalls in Edelstahloptik aus, vor allem wenn er matt verarbeitet ist.

Der Brieföffner von Wedo ist matt vernickelt, kostet nicht die Welt und hat eine moderne Form.

Mousepad mit Gelkissen

Das schlichte, schwarze gepolsterte Mousepad schont das Handgelenk und sorgt für eine ergonomische Haltung. Es ist rutschfest und lässt sich einfach reinigen: Ein feuchtes Tuch reicht dafür aus.

Außerdem schützt es die Schreibtischoberfläche vor Abnutzung. Wer wie ich die Maus eine Zeitlang ohne Pad verwendet hat, hat irgendwann helle abgenutzte Stellen auf dem Schreibtisch.

Ich habe mit dieser kleinen Auswahl mit Sicherheit nicht jeden Geschmack getroffen, die Tipps stellen letztendlich nur persönliche Vorschläge dar. Dennoch wird für den ein oder anderen etwas Interessantes dabei sein oder er hat zumindest eine Anregung für mögliche Geschenke zu Weihnachten gefunden.

(Bildquelle Artikelanfang: © Skitterphoto/Pixabay.com)