Mei­ne zwei­te Buch­be­spre­chung auf die­sem Blog stellt ein Ein­stei­ger­buch für Wor­d­Press-Inter­es­sier­te vor.


Gera­de zu Wor­d­Press fin­det man als Wor­d­Press-Anfän­ger vie­le Tuto­ri­als und Infor­ma­tio­nen im Inter­net, auch ich habe auf Geld-online-Blog schon eini­ge Arti­kel über Instal­la­ti­on, Ein­stel­lun­gen, Plugins und The­mes geschrie­ben.

Doch wer sich nicht stän­dig auf die Suche nach guten Infor­ma­tio­nen machen will, der kann sich kom­pak­tes Ein­stei­ger­wis­sen gebün­delt in Buch­form zule­gen.

Und als Ein­stei­ger­lek­tü­re für Wor­d­Press hat sich das Buch von Gabrie­le Fran­kem­öl­le wirk­lich eta­bliert.

Nach­dem der Vor­gän­ger aus dem Jahr 2008 mit dem Titel „Ihr eige­nes Web­log mit Wor­d­Press“ sehr erfolg­reich war, kam im ver­gan­ge­nen Jahr im August das Nach­fol­ge­buch „Web­log mit Wor­d­Press 3“ auf den Markt, eben­falls aus Data-Becker-Rei­he.

Ein WordPress-Buch für Einsteiger

Das neue Ein­stei­ger­buch zur Wor­d­Press Ver­si­on 3 hat alle Kapi­tel des Vor­gän­gers und bie­tet dar­über hin­aus auch noch neue Abschnit­te. Die alten Kapi­tel wur­den über­ar­bei­tet und an die Wor­d­Press-Ver­si­on 3 ange­gli­chen.

Die Autorin erklärt gera­de The­men wie die Instal­la­ti­on von Wor­d­Press sehr ver­ständ­lich, sodass auch Leser/​innen ohne tech­ni­schen Back­ground damit zurecht kom­men. Dabei wer­den auch auf ver­schie­de­ne Instal­la­ti­ons­va­ri­an­ten (loka­le Instal­la­ti­on auf dem Rech­ner sowie Instal­la­ti­on auf einem Webs­pace bzw. Nut­zung von Wor​d​Press​.com) ein­ge­gan­gen.

Nach der Instal­la­ti­on stellt Fran­kem­öl­le die wich­ti­gen Grund­funk­tio­nen einen Blogs vor: Bei­trä­ge schrei­ben und ver­öf­fent­li­chen, Bil­der, Audi­os und Vide­os in Arti­kel ein­bin­den, sta­ti­sche Sei­ten erstel­len.

Ein wei­te­res gro­ßes Kapi­tel wid­met sich der Lay­out­ge­stal­tung und ‑anpas­sung, wobei auch die Grund­funk­tio­nen eines Wor­d­Press-The­mes ange­spro­chen wer­den.

Des Wei­te­ren geht Fran­kem­öl­le eben­falls auf die Plugins von Wor­d­Press ein, wie Sie die­se instal­lie­ren und wel­che sozu­sa­gen zur Grund­aus­stat­tung eines Blogs gehö­ren.

Die Buchleser/​innen ler­nen dann auch noch, wie sie ihren Blog sicher machen, Daten und Daten­bank sichern kön­nen, um vor Ser­ver­ab­stür­zen oder Hacker­an­grif­fen gefeit zu sein.

Die Kapi­tel­über­sicht des Buches sieht kon­kret fol­gen­der­ma­ßen aus:

  1. Home­page war ges­tern — Blog ist die Zukunft
  2. Wor­d­Press ein­fach und kom­for­ta­bel instal­lie­ren
  3. Schnell­start: In 15 Minu­ten zum ers­ten Blog­ein­trag
  4. Das A und O eines Blogs: Inter­es­san­te Inhal­te erstel­len und ver­wal­ten
  5. Der Unter­schied schafft Auf­merk­sam­keit: Indi­vi­du­el­les Lay­out umset­zen
  6. Coo­les Blog-Tuning mit Wor­d­Press-Plugins: Mehr Kom­fort für Sie und Ihre Besu­cher
  7. Machen Sie mehr aus Ihrem Web­log: Web­sei­ten mit Wor­d­Press cle­ver erwei­tern
  8. Blog glo­bal: Wor­d­Press web-welt-weit fit machen
  9. Blogs sicher ver­wal­ten

Nach der Lek­tü­re die­ses Buches hat jeder Wor­d­Press-Inter­es­sier­te einen wirk­lich guten Kennt­nis­stand von Wor­d­Press, des­sen Funk­ti­ons­wei­se und Mög­lich­kei­ten und ist viel­leicht sogar zum Wor­d­Press-Fan gewor­den.

Ich hat­te mir die ers­te Buch­aus­ga­be „Ihr eige­nes Web­log mit Wor­d­Press“ vor gut zwei Jah­ren gekauft und war mit dem ver­mit­tel­ten Wis­sen sehr zufrie­den. Außer­dem bin ich dadurch wirk­lich zum Wor­d­Press-Fan gewor­den, weil sich mir dadurch nach und nach die gro­ßen Mög­lich­kei­ten von Wor­d­Press erschlos­sen haben, nicht nur als Blog­soft­ware, son­dern als CMS gene­rell.

Fazit

Ich kann die­ses Buch vor allem Ein­stei­gern in die­se Mate­rie emp­feh­len. Auf über 400 Sei­ten fin­det man so ziem­lich alles Wich­ti­ge, was man als Anfän­ger über Wor­d­Press wis­sen soll­te. Am bes­ten arbei­ten Sie auch aktiv mit, d. h. Sie instal­lie­ren Wor­d­Press nach der hier gege­be­nen Anlei­tung und wen­den die Kapi­tel dann an Ihrem Blog an.

Für Fort­ge­schrit­te­ne bie­tet das Buch mit Sicher­heit nichts Neu­es. Aber für die­se Ziel­grup­pe ist es auch nicht geschrie­ben wor­den.

Das bro­schier­te Buch Das gro­ße Buch: Web­log mit Wor­d­Press 3 von Gabrie­le Fran­kem­öl­le ist im Data-Becker-Ver­lag erschie­nen und kos­tet 19,95 €.

Mei­ne Emp­feh­lung: Das gro­ße Buch: Web­log mit Wor­d­Press 3*