Bilder-SEO

10 Tipps für die Bilder-SEO-Optimierung

Um im Goog­le- bzw. Such­ma­schi­nen­ran­king wei­ter nach oben zu kom­men und gute Plat­zie­run­gen zu erhal­ten, soll­te man neben der übli­chen SEO-Opti­mie­rung auch der Bil­der-SEO mehr Auf­merk­sam­keit schenken.

Denn in der Uni­ver­sal Search von Goog­le tau­chen u. a. immer mehr Bild- und Video-Tref­fer auf. Mit Sicher­heit ist nicht jedem der Begriff „Uni­ver­sal Search“ geläufig.

Wei­ter­le­sen …

Business-Suchmaschine Lieferanten.de wird ein Jahr alt

Business-Suchmaschine Lie​fe​ran​ten​.de wird ein Jahr alt

Die Busi­ness-Such­ma­schi­ne Lie​fe​ran​ten​.de ist vor ein paar Wochen ein Jahr alt geworden.

Ich selbst habe vor knapp einem Jahr die Platt­form, auf der gewerb­li­che Ein­käu­fer nach Lie­fe­ran­ten, Pro­duk­ten sowie Dienst­leis­tun­gen suchen kön­nen, in einem Bei­trag vor­ge­stellt und konn­te die über­sicht­li­che gra­fi­sche Gestal­tung, die Fül­le an Infor­ma­tio­nen und vor allem die inno­va­ti­ve Such­mög­lich­keit, die ähn­lich wie Goog­le Instant Search funk­tio­niert, als qua­li­ta­tiv sehr gut bewerten.

Wei­ter­le­sen …

Business-Suchmaschine Lieferanten.de führt Einkäufer mit Lieferanten zusammen

Business-Suchmaschine Lie​fe​ran​ten​.de führt Einkäufer mit Lieferanten zusammen

Ganz gleich in wel­cher Bran­che Sie als Händ­ler oder Unter­neh­mer tätig sind, Sie benö­ti­gen zuver­läs­si­ge, leis­tungs­fä­hi­ge und pro­fes­sio­nell arbei­ten­de Lie­fe­ran­ten, die Ihnen eine zeit­na­he Zufuhr von Waren und Pro­duk­ten für den Wie­der­ver­kauf, für’s Büro oder für einen Her­stel­lungs­pro­zess garantieren.

Ein opti­mal funk­tio­nie­ren­der Beschaf­fungs- und Ein­kaufs­ab­lauf führt zu rei­bungs­lo­sen Betriebs­ab­läu­fen und nimmt kei­nen unwe­sent­li­chen Ein­fluss auf den Geschäfts­er­folg. Stu­di­en zufol­ge suchen deut­sche Unter­neh­men im Jahr bis zu zehn neu­en Lie­fe­ran­ten für ihren Lieferantenpool.

Wei­ter­le­sen …

Wie sinnvoll sind Webkataloge?

Am Beispiel von 2WiD: Wie sinnvoll ist ein Webkatalog für Suchende im Web?

Web­ka­ta­lo­ge waren für mich bis­her eigent­lich nur wich­tig, um mei­ne Web­sites in ihnen ein­zu­tra­gen und dadurch einen wert­vol­len Backlink zu erhal­ten. Wie ich Web­ka­ta­lo­ge noch nut­zen könn­te, dar­über habe ich mir kei­ne gro­ßen Gedan­ken gemacht und es inter­es­sier­te mich auch nicht.

Wenn ich nach einem bestimm­ten The­ma oder Begriff im Web suche, dann nut­ze ich gene­rell Goog­le und viel­leicht auch mal noch eine ande­re Such­ma­schi­ne. Ein ande­res Ver­hal­tens­mus­ter kommt dies­be­züg­lich so gut wie nicht vor.

Vor ein paar Tagen habe ich aller­dings mal über­legt, einen klei­nen Test durch­zu­füh­ren und zwar den, wie schnell fin­de ich gute und infor­ma­ti­ve Gesund­heit­s­por­ta­le, ein­mal bei Goog­le als reprä­sen­ta­ti­ver Such­ma­schi­ne und ein­mal beim Web­ka­ta­log 2WiD als reprä­sen­ta­ti­vem Webkatalog.

Wei­ter­le­sen …

Wichtige Keywords mit Semager - der semantischen Suche - finden

Wichtige Keywords mit Semager — der semantischen Suche — finden

Wer sei­ne Sei­te oder Blog­posts mit oft gesuch­ten Key­words ver­se­hen will, Goog­le-AdWords-Kam­pa­gnen star­tet oder Affi­lia­te-Sei­ten auf­baut, wofür man am Anfang eben­falls eine Key­word-Recher­che ein­pla­nen soll­te, der wird erst ein­mal auf das bekann­te Tool von Goog­le, Goog­le AdWords Key­word Tool, set­zen.

Wenn ich für mei­ne Affi­lia­te-Blogs neue Bei­trä­ge schrei­be und vor­her nach guten Key­word-Phra­sen suche, ver­wen­de ich eben­falls das Key­word-Tool, doch manch­mal fal­len mir für die aus­ge­wähl­ten Key­words nicht genü­gend Syn­ony­me oder Alter­na­ti­ven ein, die auch brauch­bar wären. Auf der Suche nach Syn­ony­men oder bedeu­tungs­ver­wand­ten Wör­tern bin ich auf sema​ger​.de, die seman­ti­sche Such­ma­schi­ne, gesto­ßen. Und die­se kann einem dabei rich­tig gut unterstützen.

Wei­ter­le­sen …

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) - Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden: Wichtige Rechtsvorschriften für Online-Händler

April-Ausgabe von INTERNETHANDEL: Gute Zeiten für Nischenhändler

Auch wenn die gro­ßen und bekann­ten Online-Ver­kaufs­platt­for­men wie Ama​zon​.de oder Con​rad​.de mit ihrem brei­ten Pro­dukt­sor­ti­ment sehr erfolg­reich sind, die E‑Com­mer­ce-Zukunft liegt in den klei­nen über­schau­ba­ren Nischen­märk­ten, vor allem für Ein­zel­un­ter­neh­men, die sich im Online-Han­del selb­stän­dig machen wollen.

Denn den gro­ßen und eta­blier­ten Online-Shops kann man als klei­ner Inter­net­händ­ler schon gar kei­ne Kon­kur­renz machen, des­halb soll­te man sich ein Seg­ment oder eine Nische suchen, in der man als Anbie­ter fast allein auf wei­ter Flur ist.

Das hat meh­re­re Vor­tei­le: Ein­mal hat man kei­ne Mit­strei­ter und muss sich daher auch auf kei­nen Preis­kampf ein­las­sen. Und die Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung fällt nicht all­zu auf­wän­dig aus, da man bei den obe­ren Plat­zie­run­gen in Goog­le und ande­ren Such­ma­schi­nen kaum Mit­strei­ter hat.

Wei­ter­le­sen …

Websites-Abstrafungen: Wenn Google die rote Karte zeigt

Websites-Abstrafungen: Wenn Google die rote Karte zeigt

Was pas­siert, wenn Goog­le den eige­nen Web­auf­tritt oder Blog abstraft und viel­leicht sogar aus dem Such­in­dex streicht? Auweia, dar­über habe ich mir selbst noch kei­ne Gedan­ken gemacht.

Doch ver­gan­ge­ne Woche hat­te ich ein Gespräch mit einem Bekann­ten, der eben­falls ein paar Web­sites im Netz hat und von denen eine die rote Kar­te von Goog­le erhielt.

Von ihm bekam ich wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen, wor­an man eine Abstra­fung fest­stellt, was die Grün­de sein kön­nen und was man am bes­ten tut, damit dies über­haupt nicht passiert.

Wei­ter­le­sen …

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) - Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden: Wichtige Rechtsvorschriften für Online-Händler

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) — Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden

Bevor ich auf den Inhalt der neu­en Aus­ga­be des Maga­zins INTERNETHANDEL ein­ge­he, will ich noch mög­li­che Irri­ta­tio­nen beseitigen.

Vie­le wer­den sich viel­leicht fra­gen, was mit dem Maga­zin Auk­ti­ons­ideen pas­siert ist. Auk­ti­ons­ideen ist nicht ver­schwun­den, ganz im Gegen­teil, es wur­de ein­fach in INTERNETHANDEL umbenannt.

Und zwar aus dem Grund, weil sich in den letz­ten Jah­ren der The­men­schwer­punkt eBay und damit Auk­tio­nen immer mehr ver­klei­nert hat zuguns­ten einer uni­ver­sel­len Aus­rich­tung auf den kom­plet­ten Online-Han­del. Daher fol­ge­rich­tig der neue Name.

Wei­ter­le­sen …

Auktionsideen

Januar-Ausgabe des Magazins Auktionsideen — Die 100 besten eBay-Verkäufer 2010

Wer an Online-Han­del denkt, dem wird auch gleich das Online-Auk­ti­ons­haus eBay dabei ein­fal­len, denn mitt­ler­wei­le ist eBay schon fast ein Syn­onym für Ver­kaufs- und Auk­ti­ons­platt­for­men im Inter­net geworden.

Dabei war der Anfang von eBay alles ande­re als groß und über­zeu­gend, denn man star­te­te ganz beschei­den als Markt­platz für Pri­vat­ver­käu­fe. Doch die­se Zeit gehört der Ver­gan­gen­heit an.

Wei­ter­le­sen …

Auktionsideen

November-Ausgabe des Magazins Auktionsideen — Startgeld für Online-Händler

Die Zahl der Exis­tenz­grün­dun­gen in Deutsch­land ist in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ste­tig ange­stie­gen, wobei sich ein Groß­teil jun­ger Unter­neh­me­rIn­nen in dem Bereich Online­han­del versucht.

Aktu­el­le Daten zei­gen aber auch, dass den meis­ten Grün­dern und Grün­de­rin­nen wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen feh­len, was das Ange­bot und die Nut­zung der zahl­rei­chen För­der­pro­gram­me für ange­hen­de Grün­der betrifft.

Denn in Deutsch­land gibt es über 150 sol­cher Pro­gram­me, wor­un­ter sich auch För­der­mit­tel bis zu 27.400 € befin­den, die für den Ein­stieg in das Online-Geschäft bereit­ge­stellt wer­den. Die­ses För­der­mit­tel muss der Grün­der weder zurück­zah­len noch Steu­ern davon abführen.

Wei­ter­le­sen …