Geld verdienen als Webautor/in – Bezahlte Schreibaufträge

Geld verdienen mit bezahlten Schreibaufträgen

Tex­te schrei­ben und ver­kau­fen ist eine von meh­re­ren Optio­nen, um im Inter­net Ein­nah­men zu erzielen.

Eine wich­ti­ge Vor­aus­set­zung, um auch damit Erfolg zu haben, ist, dass man ger­ne schreibt, über siche­re Ortho­gra­fie- und Gram­ma­tik-Kennt­nis­se ver­fügt und auch einen flot­ten sowie krea­ti­ven Schreib­stil „hin­legt“.

Wei­ter­le­sen …

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Einen Artikel auf PageWizz veröffentlichen — Tutorial

Vor kur­zem habe ich mich ja auch bei Page­Wizz ange­mel­det, haupt­säch­lich um die­se Platt­form für Arti­kel­mar­ke­ting zu nut­zen.

Als ich mich zum ers­ten Mal ins Backend ein­ge­loggt habe, war ich zunächst doch etwas irri­tiert, denn ich hat­te mir die Benut­zer­ober­flä­che anders vorgestellt.

Page­Wizz setzt für die Tex­ter­stel­lung ver­schie­de­ne Bau­stei­ne (Bau­stei­ne für Bil­der, You­Tube-Vide­os, Ama­zon-Pro­duk­te, Flickr-Bil­der usw.) ein, was für den Neu­ein­stei­ger wahr­schein­lich leicht ver­wir­rend ist. Daher zei­ge ich an einem Bei­spiel, wie man auf Page­Wizz einen Text mit Bil­dern veröffentlicht.

Wei­ter­le­sen …

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Nach­dem ich in den ver­gan­ge­nen Mona­ten schon ein paar Arti­kel über Page­Wizz auf ande­ren Blogs gele­sen hat­te, habe ich mich in der letz­ten Woche auf der Platt­form selbst mal ange­mel­det und wer­de in den nächs­ten Tagen auch anfan­gen, ver­schie­de­ne Bei­trä­ge für Page­Wizz zu verfassen.

Daher bie­tet es sich auch gera­de­zu an, Page­Wizz etwas näher vor­zu­stel­len, denn die Platt­form ver­eint meh­re­re Vor­tei­le. Wer ger­ne als Webautor/​in aktiv wer­den und sich sei­ne Arti­kel auch noch ent­loh­nen las­sen will, der hat mit Page­Wizz ein gelun­ge­nes Werk­zeug an der Hand, Schreiblust und Online-Ver­dienst zu kombinieren.

Aller­dings ist dies auch nicht so ein­fach, wie es auf den ers­ten Blick aus­schaut, aber dazu spä­ter mehr.

Wei­ter­le­sen …

content.de

Heimarbeit bei con​tent​.de

Web­sei­ten-opti­mier­te Tex­te zu pro­du­zie­ren ist die Auf­ga­be der Heim­ar­beit bei con​tent​.de, die dann von Such­ma­schi­nen wie z.B. Goog­le gefun­den wer­den kön­nen. Hier­bei han­delt es sich immer um „uni­que con­tent“, was “ein­zig­ar­ti­ger Inhalt” bedeu­tet, der so noch nie ver­öf­fent­licht wurde.

Die Tex­te in Heim­ar­beit bei con​tent​.de wer­den vom Autor mit eige­nen Wor­ten, aber nach vor­ge­ge­be­nen Kun­den­auf­trä­gen, erstellt und sind des­sen geis­ti­ges Eigen­tum. Durch das Ein­fü­gen von Key­words, also einem Schlüs­sel­wort oder einer Kom­bi­na­ti­on meh­re­rer Wör­ter, Zah­len oder Zei­chen, wird dar­aus dann ein “Such­ma­schi­nen opti­mier­ter” Text.

Wei­ter­le­sen …

Geld verdienen mit Xinxii.com - dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Geld verdienen mit Xinxii​.com — dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Bei mei­ner Suche, wo und wie man im Inter­net Geld ver­die­nen kann — auch wenn es mal wie­der wohl nur für einen Neben­ver­dienst reicht — bin ich auf die Sei­te von Xinxii gestoßen.

Hier kön­nen pas­sio­nier­te Hob­by­schrift­stel­ler unkom­pli­ziert, schnell und kos­ten­los ihre digi­ta­len Schrift­wer­ke hoch­la­den und verkaufen.

Wenn man bis vor ein paar Jah­ren eige­ne Tex­te ver­kau­fen woll­te, muss­te man den Umweg über einen Ver­lag gehen. Für Kurz­tex­te wand­te man sich an die Redak­tio­nen von Tages­zei­tun­gen oder Maga­zi­nen, bei län­ge­ren Tex­ten muss­te ein Buch­ver­lag herhalten.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner