Änderungen im Online-Handel

Neuerungen im Onlinehandel ab dem 13. Juni 2014 — Änderungen im Widerrufsrecht, neue Informationspflichten für Online-Händler

Ab heu­te tritt das neue Ver­brau­cher­recht in Kraft, das eine Wider­rufs­be­leh­rung und neue Infor­ma­ti­ons­pflich­ten für Online-Händ­ler mit sich bringt.

Schon lan­ge wur­de es ange­kün­digt, sodass man sich als Inter­net­ver­käu­fer recht­zei­tig auf die Ände­run­gen ein­stel­len konn­te, denn es gibt kei­ne Über­gangs­fris­ten. Ab heu­te gilt es auf jedem Online-Shop und für jeden, der online Waren verkauft.

Wei­ter­le­sen …

Erfolgreich von der Konkurrenz abheben – Fünf Vorteile individueller Templates für eBay-Shops

Erfolgreich von der Konkurrenz abheben – Fünf Vorteile individueller Templates für eBay-Shops

Mit weni­gen Maus­klicks Pro­duk­te online bestel­len ist längst kein Trend mehr, son­dern gehört zu den gän­gi­gen Einkaufsgewohnheiten.

Da der Online-Han­del für vie­le Anbie­ter zu einer bedeu­ten­den Umsatz­quel­le gewor­den ist, erscheint es für vie­le Unter­neh­men beson­ders wich­tig, den fir­men­ei­ge­nen Online-Auf­tritt mög­lichst opti­mal zu gestalten.

Neben klas­si­schen Web-Shops bie­ten Online-Markt­plät­ze z.B. eBay oder Ama­zon einen rela­tiv schnel­len und kos­ten­güns­ti­gen Weg, mit den eige­nen Pro­duk­ten eine gro­ße Mas­se an poten­ti­el­len Kun­den zu errei­chen. Gera­de eBay — eine der ältes­ten Online-Shop­ping-Platt­for­men welt­weit — gehört seit Jah­ren zu den belieb­tes­ten Marktplätzen.

Wei­ter­le­sen …

Ezebee - Interessante Vermarktungs- und Shop-Plattform für Kreative

Ezebee — Interessante Vermarktungs- und Shop-Plattform für Kreative

Vor ein paar Tagen bin ich auf den inter­na­tio­na­len Markt­platz von Eze­bee gesto­ßen und habe mir die Platt­form mal genau­er angeschaut.

Zuerst dach­te ich, ich wäre auf Pin­te­rest gelan­det, weil der Lay­out-Auf­bau stark an das Bil­der-Netz­werk erin­nert. Doch es han­del­te sich um die Social-Com­mer­ce-Platt­form Ezebee.

Das Schwei­zer Unter­neh­men Eze­bee kann seit sei­ner Grün­dung vor gut einem Jahr und dem Online-Start sei­ner Ver­kaufs­platt­form vor unge­fähr sechs Mona­ten schon recht gro­ße Erfol­ge feiern.

Die Platt­form steht in mehr als 70 Län­dern zur Ver­fü­gung, über 4000 Anbie­ter prä­sen­tie­ren ihre Pro­duk­te auf Eze­bee. Beson­ders bei Frau­en ist die Social-Com­mer­ce-Platt­form sehr beliebt.

Wei­ter­le­sen …

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) - Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden: Wichtige Rechtsvorschriften für Online-Händler

August-Ausgabe von INTERNETHANDEL: So bieten Sie Rechnungskauf ohne Zahlungsausfälle an

Online-Shop­ping wird bei den Deut­schen immer belieb­ter. Dabei sind vor allem die Online-Shops begehrt, die ihren Kun­den den Rech­nungs­kauf als Zah­lungs­op­ti­on anbieten.

Das hat natür­lich sei­ne Grün­de, denn die­ses Zah­lungs­ver­fah­ren hat für den Ein­käu­fer nur Vor­tei­le. Ein­mal braucht er kei­ne sen­si­blen Daten wie die Kon­to­num­mer im Kun­den­be­reich des Shops zu hin­ter­le­gen und man erhält zuerst die Ware, bevor man die Bestel­lung bezahlt.

Man muss kei­ne Nach­nah­me­ge­büh­ren bezah­len und kein Risi­ko mit Vor­kas­se oder Last­schrift­zah­lung eingehen.

Wei­ter­le­sen …

Online einkaufen und offline bezahlen möglich mit barzahlen.de

Online einkaufen und offline bezahlen möglich mit bar​zah​len​.de

Sowohl für Online-Shop­per als auch für Online-Händ­ler gibt es einen neu­en inter­es­san­ten Bezahl­dienst im Inter­net: bar​zah​len​.de.

Der Ser­vice schließt damit eine Lücke, die User vor so man­chem Ein­kauf in diver­sen Online-Shops abge­hal­ten haben. Denn eini­ge Shops ver­lan­gen das Anle­gen eines Kun­den­kon­tos und meis­tens auch das Ein­tra­gen von sen­si­blen Bankdaten.

Die Befürch­tung, ob ihre Daten auf den Web­ser­vern sicher sind oder gar gehackt wer­den, führt letzt­end­lich dazu, dass zahl­rei­che Online-Shop­per den Ein­kaufs­pro­zess in sol­chen Shops dann abbrechen.

Wei­ter­le­sen …

Chat

Kann Live-Chat Ihren Umsatz im Webshop steigern?

Live-Chat-Ange­bo­te sind ein gän­gi­ges Sup­port-Tool in E‑Commerce und im Online-Busi­ness gewor­den, und Kun­den von Web-Shops sind mitt­ler­wei­le dar­an gewöhnt, ihre Fra­gen schnell und kom­for­ta­bel per Live-Chat beant­wor­tet zu bekom­men. Gleich­zei­tig expe­ri­men­tiert eine ste­tig wach­sen­de Anzahl von Web­shop-Betrei­bern mit Live-Chat-Soft­ware auf ihren Websites.

Als Betrei­ber eines sol­chen Web­shops kön­nen Sie aus einer gan­zen Rei­he an ver­schie­de­nen Live-Chat-Lösun­gen aus­wäh­len: Möch­ten Sie lie­ber ein­fa­che Basis­ver­sio­nen, kom­ple­xe Soft­ware zum Down­loa­den oder viel­leicht eine Software-as-a-Service-Variante?

Wei­ter­le­sen …

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) - Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden: Wichtige Rechtsvorschriften für Online-Händler

Januar-Ausgabe 2013 von INTERNETHANDEL: Der Online-Handel im Nebenjob als Alternative zum Vollzeitunternehmen

Selb­stän­dig zu sein, eige­ne Ent­schei­dun­gen zu tref­fen und nicht nur Vor­ga­ben von ande­ren zu erfül­len, das ist der beruf­li­che Wunsch vie­ler Deutscher.

Nur weni­ge wagen sich letzt­end­lich, den stei­ni­gen Weg der Exis­tenz­grün­dung mit all sei­nen Risi­ken und Stol­per­fal­len ein­zu­schla­gen, denn vor allem die Unge­wiss­heit über den wirt­schaft­li­chen Erfolg und feh­len­de Ein­nah­men in der Start­pha­se der Grün­dung schre­cken zahl­rei­che Men­schen ab, ihren Traum von der Selb­stän­dig­keit in die Rea­li­tät umzusetzen.

Wei­ter­le­sen …

März-Ausgabe des Magazins INTERNETHANDEL (vormals Auktionsideen) - Themenschwerpunkt: Rechtssicher handeln & Abmahnungen vermeiden: Wichtige Rechtsvorschriften für Online-Händler

Dezember-Ausgabe von INTERNETHANDEL: 40 Wege zum Erfolg im E‑Commerce — Inter​net​han​del​.de macht Online-Marketing verständlich

Der Online-Han­del hat in den ver­gan­ge­nen Jah­ren eine gro­ße Erfolgs­sto­ry geschrie­ben: Immer mehr Deut­sche kau­fen im Inter­net ein und die Zahl der Online-Shop­per wird auch wei­ter­hin ansteigen.

Die­ser Trend zeigt sich bei allen Han­dels­be­rei­chen, sodass mitt­ler­wei­le so ziem­lich alles an Waren — ob groß oder klein — bequem vom PC zuhau­se oder mobil von unter­wegs ein­ge­kauft wird.

Doch die­se güns­ti­ge Ent­wick­lung nut­zen nur weni­ge Online-Shops zu ihren Guns­ten. Zwar wird es ange­hen­den Online-Händ­lern bei der Eröff­nung ihres eige­nen Web­shops durch leicht ver­ständ­li­che und kos­ten­güns­ti­ge Shop­sys­te­me, umfas­sen­de Lie­fe­ran­ten-Por­ta­le und eine Viel­zahl von Logis­tik-Unter­neh­men sehr ein­fach gemacht, in den Inter­net-Han­del einzusteigen.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner