Online-Banking

Wesentliche Änderungen im Online-Banking noch in diesem Jahr

Auch ich gehö­re zu den paar Mil­lio­nen Bank­kun­den, die aus­gie­big und ger­ne Online-Ban­king nut­zen. Für mich ist es eine deut­lich beque­me­re Ange­le­gen­heit, mei­ne Über­wei­sun­gen vom Com­pu­ter aus zu täti­gen, anstatt gedruck­te Über­wei­sungs­for­mu­la­re aus­zu­fül­len und die­se vor Ort bei der Bank abge­ben zu müssen.

Doch wie ich auf ver­schie­de­nen Info­por­ta­len gele­sen habe, stel­len fast alle Ban­ken und Spar­kas­sen auf neue Online-Ban­king-Sys­te­me um. Bis­her war es ja so, dass man als Kun­de eine Lis­te mit TAN-Geheim­zah­len per Post erhielt. Für jede Über­wei­sung bzw. Trans­ak­ti­on online wur­de eine TAN per Zufalls­prin­zip aus­ge­wählt, deren Zah­len­kom­bi­na­ti­on man dann in das ent­spre­chen­de Feld ein­gab, um die Trans­ak­ti­on sicher abschlie­ßen zu können.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner