Existenzgründung

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit – Welche Möglichkeiten gibt es?

Kategorien: Existenzgründung online|Tags: , , |

Wer sich aus der Arbeitslosigkeit selbständig machen will, verfügt in den meisten Fällen über keine große Kapitaldecke, um die erste Zeit der Existenzgründung angemessen zu überstehen und um wenigstens seine Lebenshaltungskosten bezahlen zu können. Immerhin bietet die Bundesagentur für Arbeit sowohl Empfängern von Arbeitslosengeld I als auch Empfängern von Arbeitslosengeld II eine kleine Finanzierungshilfe an, [...]

Juli-Ausgabe von INTERNETHANDEL: Fördermittel, Zuschüsse und geförderte Darlehen für Existenzgründer

Kategorien: Existenzgründung online, Literatur, Selbständigkeit online|Tags: , , , |

Die meisten Neugründungen – seien sie nun offline oder online – benötigen eine Startfinanzierung, denn ohne das nötige Einstiegskapital lassen sich viele Geschäftsideen nicht realisieren. Doch die Beschaffung von Startkapital hat sich in den letzten Jahren für Existenzgründer deutlich verschlechtert. Die Geldinstitute unterstützen nur noch selten die Finanzierung von Neugründungen und verhalten sich sehr reserviert [...]

Start-up-Finanzierung: Privatkredit von Freunden oder der Familie

Kategorien: Existenzgründung online, Selbständigkeit online|Tags: , , |

Wer sich selbständig machen will, sei es nun online oder „offline“, benötigt in den meisten Fällen für die erste Phase der Existenzgründung eine kleinere oder größere Finanzspritze. Diese finanzielle Unterstützung kann – gerade bei kleineren Gründungen, die nicht sehr viel Geld in Anspruch nehmen – auch etwas informeller ablaufen, z. B. indem man einen Kredit [...]

Mit verrückten Geschäftsideen zum Erfolg

Kategorien: Existenzgründung online, Geschäftsmodelle|Tags: , , |

Verrückte oder zumindest ungewöhnliche Geschäftsideen zu realisieren, wagen nur sehr wenige Existenzgründer, vor allem wohl deshalb, weil sie befürchten, mit diesem Konzept recht schnell zu scheitern oder sich gar lächerlich zu machen. Doch die Realität zeigt, dass skurrile Geschäftsmodelle durchaus erfolgreich sein können, einmal da sie sich an eine überschaubare Zielgruppe richten oder einfach Bewunderung [...]

März-Ausgabe von INTERNETHANDEL: Raus aus der Kreditklemme: Internethandel.de präsentiert alternative Modelle zur Unternehmensfinanzierung

Kategorien: Existenzgründung online, Literatur, Selbständigkeit online|Tags: , , |

Wenn es um die Finanzierung ihres Geschäftskonzeptes geht, werden viele Existenzgründer spüren, dass die Wirtschafts- und Finanzkrise noch nicht vollständig vorbei ist bzw. dass die Geldinstitute seitdem vorsichtiger und zurückhaltender bei der Vergabe von Startkapital geworden sind. Nur allzu oft müssen Gründer damit rechnen, dass ihnen wichtige finanzielle Mittel von den Banken für ihren Unternehmensaufbau [...]

Februar-Ausgabe 2013 von INTERNETHANDEL: Die besten Internet-Start-ups des Jahres 2012

Kategorien: Existenzgründung online, Literatur, Online-Shops|Tags: , , |

Viele angehende Existenzgründer, die ein Unternehmen im Internet starten wollen, werden sich über das Schwerpunkt-Thema „Die besten Internet-Start-ups 2012“ der neuen INTERNETHANDEL-Ausgabe freuen. Denn im Februar-Heft werden insgesamt 18 Internet-Start-ups vorgestellt, die im vergangenen Jahr an verschiedenen bekannten Gründerwettbewerben erfolgreich teilgenommen haben und teils mit simplen, teils mit innovativen Geschäftsideen überzeugen konnten. Jedes dieser Start-ups [...]

Die Mini-GmbH als Unternehmensrechtsform für Webworker

Kategorien: Existenzgründung online, Selbständigkeit online|Tags: , |

Auch wenn das Einzelunternehmen die am häufigsten gewählte Rechtsform für Existenzgründer wie Webworker ist, so entscheiden sich mittlerweile auch sehr viele für die sogenannte Mini-GmbH. Die Mini-GmbH wurde Ende 2008 vom Gesetzgeber zugelassen, um auch weniger finanzstarken Gründern die Möglichkeit zu geben, eine Kapitalgesellschaft als Unternehmensrechtsform wählen zu können. […]

Einzelunternehmen als Unternehmensrechtsform für Webworker

Kategorien: Existenzgründung online, Selbständigkeit online|Tags: , |

Wer sich mit einer Internettätigkeit – sei es als Online-Händler, Webdesigner, Programmierer, Internetmarketer usw. – selbständig machen will, der muss sich auch für eine Unternehmensrechtsform entscheiden. Auch ich musste mich entscheiden, und generell fällt die Entscheidung so aus, dass die meisten Existenzgründer sich für das Einzelunternehmen entscheidet. Vor allem dann, wenn man keinen Geschäftspartner zur [...]

Erfolgreiche Geschäftsideen aus den Vereinigten Staaten – Warum nicht auch in Deutschland umsetzen?

Kategorien: Geschäftsmodelle, Selbständigkeit online|Tags: |

Wenn es um zündende oder originelle Geschäftsideen geht, dann sind die USA mit ihrem Pioniergeist immer noch die führende Nation in der Welt. Das hat verschiedene Gründe. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zeigt man deutlich mehr Risikobereitschaft bei der Planung und Umsetzung von Geschäftsideen und auch der Glaube an seine Fähigkeiten ist stärker ausgeprägt als [...]

Einfacher gründen: DropShipping-Shops bieten Komplett-Lösungen

Kategorien: Existenzgründung online, Geschäftsmodelle, Online-Shops|Tags: , |

Die Existenzgründungsrate im Bereich Online-Handel weist seit Jahren recht hohe Zahlen vor, vor allem weil sich das Gründungsvorhaben leicht umsetzen lässt und die Aussicht auf Erfolg sehr vielversprechend ist. Viele Online-Händler starten mit der Vertriebsform des DropShipping, die das anfängliche Risiko der Geschäftsgründung sowie die anfallenden Kosten in einem sehr überschaubaren Rahmen hält. Da die [...]