Books-on-Demand - Sein eigenes Buch drucken und veröffentlichen

Books-on-Demand — Sein eigenes Buch drucken und veröffentlichen

Heut­zu­ta­ge ist es nicht mehr schwer, als Buchautor/​in ein eige­nes Buch her­aus­zu­brin­gen und dru­cken zu lassen.

War es vor den Zei­ten der Digi­tal­druck­tech­nik noch so, dass man sich einen Ver­lag suchen muss­te, der das eige­ne Buch publi­zie­ren wür­de (was schon mal gar nicht so ein­fach war und natür­lich auch Geld kos­te­te), geht das Buch­pu­bli­zie­ren mitt­ler­wei­le recht ein­fach — Stich­wort: Books on Demand.

Wei­ter­le­sen …

Mit Bloggingbooks den eigenen Blog als Buch herausbringen – Erfahrungsbericht

Mit Bloggingbooks den eigenen Blog als Buch herausbringen — Erfahrungsbericht

Ende März wur­de ich von Blog­ging­books per Mail ange­schrie­ben, ob ich Inter­es­se an der Ver­öf­fent­li­chung des Inhalts mei­nes Blogs „Ver­si­che­run­gen für Selb­stän­di­ge, Frei­be­ruf­ler und Exis­tenz­grün­der“ als Buch und Ebook hätte.

Blog­ging­books ist ein Imprint des Süd­west­deut­schen Ver­lags für Hoch­schul­schrif­ten in Saarbrücken.

Bis zu die­sem Zeit­punkt hat­te ich von Blog­ging­books und deren Idee, Blogs als Bücher sowohl in gedruck­ter Form als auch als Ebook her­aus­zu­brin­gen, noch nichts gehört. Da mir das Kon­zept gefiel, habe ich zugesagt.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner