Blogeinnahmen-Report

Blog-Einnahmen von Geld-online-Blog im März 2012

Obwohl der März zwei Tage län­ger war als der Febru­ar, ras­te er doch wahn­sin­nig schnell dahin, sodass mal wie­der ein Blog­ein­nah­men-Report ansteht.

Gene­rell gab es in die­sem Monat kaum groß­ar­ti­ge Ent­wick­lun­gen auf Geld-online-Blog, doch dazu gleich mehr.

Nun zu den „hard facts“, also den Besu­cher­zah­len und den Einnahmen.

Wei­ter­le­sen …

Blogeinnahmen-Report

Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im Februar 2012

Schon wie­der ist ein Monat vor­bei und da es sich um den Febru­ar han­delt, ging es noch schnel­ler, auch wenn die­ses Jahr ein Schalt­jahr war.

Also schnell wie­der die Ein­nah­men zusam­men­rech­nen und in einem Blog­ar­ti­kel ver­öf­fent­li­chen. Da im Janu­ar mei­ne Ein­nah­men im Ver­gleich zum Dezem­ber doch abge­sackt sind, war ich gespannt, was der Febru­ar gebracht hat. Und es war doch mehr als zufriedenstellend.

Damit zu den Details und zu den wich­tigs­ten Zah­len für den Febru­ar 2012.

Wei­ter­le­sen …

Blogeinnahmen-Report

Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im Januar 2012

Neu­es Jahr, neu­es Glück, neue Ein­nah­men! So hof­fe ich zumin­dest. Und ich muss sagen, dass der ers­te Monat des Jah­res schnell — eigent­lich zu schnell — vor­bei­ge­gan­gen ist. Das heißt auch, ich muss wie­der mei­ne Ein­nah­men­über­sicht für den Janu­ar 2012 erstellen.

Und der Jah­res­auf­takt hat sich auch so ent­wi­ckelt, wie ich im Dezem­ber schon geahnt hat­te. Er war von den Besu­cher­zah­len sehr gut und von den Ein­nah­men durchschnittlich.

Damit kom­me ich schon zu den wich­tigs­ten Zah­len und Fak­ten für den Janu­ar 2012.

Wei­ter­le­sen …

Blogeinnahmen-Report

Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im Dezember 2011

Das neue Jahr beginnt noch mit einer „Alt­last“ des ver­gan­ge­nen, und zwar mit mei­nen Blog­ein­nah­men des Dezem­bers 2011.

Und der Monat war wirk­lich selt­sam, gera­de was die Besu­cher­zah­len und auch das Besu­cher­ver­hal­ten angeht. Aller­dings muss ich dazu sagen, dass ich die Jah­re zuvor noch nie rich­tig Zah­len aus­ge­wer­tet und ana­ly­siert habe, sodass mir hier­zu die Erfah­rungs­wer­te feh­len. Genaue­res zu den Besu­cher­zah­len folgt gleich im nächs­ten Abschnitt.

Eines mei­ner Anlie­gen war ja, mehr aus Affi­lia­te-Mar­ke­ting raus­zu­ho­len und das ist mir im Dezem­ber auch geglückt. Und die­ser Punkt wird auch in die­sem Jahr 2012 wesent­lich für mei­ne defi­nier­ten Zie­le sein.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner