Wer sei­ne To-Do-Lis­ten nicht von Hand schrei­ben will, so wie ich es gern mache, für den gibt es im Inter­net ein paar ganz inter­es­san­te Tools.


Eines davon ist Teux deux, das ich in die­sem Arti­kel genau­er vor­stel­len will: ein ein­fach zu bedie­nen­des brow­ser­ba­sier­tes Tool, um schnell sei­ne To-Do-Lis­te zu erstellen.

Teux deux ist zwar eine eng­lisch­spra­chi­ge Sei­te, den­noch ist sie auch für alle, die des Eng­li­schen nicht so mäch­tig sind, ein­fach zu ver­ste­hen und vor allem zu bedie­nen. Bevor man das Tool benut­zen kann, muss man sich regis­trie­ren (über den Sign-up-But­ton auf der Start­sei­te). Dann wird man gleich zur Appli­ka­ti­on wei­ter geleitet.

teux-deux-app

Ganz über­sicht­lich sieht man fünf Tage neben­ein­an­der auf­ge­führt. Die schon ver­gan­ge­nen Tage sind grau dar­ge­stellt und der aktu­el­le Tag leuch­tet in roter Schrift. Um nun Ihre zu erle­di­gen­den Auf­ga­ben ein­zu­tra­gen, kli­cken Sie in das Ein­ga­be­feld unter dem Wochen­tag, schrei­ben Ihre Auf­ga­be hin­ein und bestä­ti­gen mit der Ein­ga­be­tas­te. Dann wird der Ein­trag in die Lis­te dar­un­ter auf­ge­nom­men (sie­he oben im Screen­shot die bei­den Aufgaben).

Um den Ein­trag in der Lis­te voll­stän­dig lesen zu kön­nen, gehen Sie mit der Maus auf die drei Punk­te neben der Zei­le und er wird kom­plett angezeigt.

Sie kön­nen Ein­trä­ge in der Lis­te auch nach unten oder oben ver­schie­ben oder auch in einen ande­ren Tag. Dazu ein­fach in den Ein­trag kli­cken und ihn an den gewünsch­ten Platz ziehen.

Wie vie­le Auf­ga­ben man ein­tra­gen kann, kann ich nicht genau sagen. Ich habe test­wei­se drei­ßig ein­ge­ge­ben und das geht und soll­te wohl für einen Tag auch rei­chen :-). Wahr­schein­lich kön­nen Sie aber unbe­grenzt vie­le Ein­trä­ge machen.

Lesen  Preisspion mspy für Angebote auf eBay und Amazon

Sie kön­nen auch die To-Dos für die nächs­ten Tage ein­ge­ben. Um sich Wochen­ta­ge anzei­gen zu las­sen, die in der Wochen­an­sicht nicht ange­zeigt wer­den, kli­cken Sie ein­fach auf den roten Pfeil rechts neben Fri­day und die Anzei­ge wan­dert einen Tag wei­ter. Die Wochen­ta­ge Sams­tag und Sonn­tag wer­den übri­gens auch angezeigt.

Wol­len Sie nun schließ­lich erle­dig­te Ein­trä­ge aus der Lis­te ent­fer­nen, kli­cken Sie ein­fach ganz rechts neben dem Ein­trag auf das rote x, das sich zeigt, wenn der Maus­zei­ger in der Nähe ist. Oder Sie kli­cken auf den Ein­trag selbst, der dann durch­ge­stri­chen wird.

Unter dem Bereich der Wochen­ta­ge gibt es noch den Some­day-Bereich, wo Sie Auf­ga­ben ein­tra­gen kön­nen, die nicht so dring­lich sind und dem­nächst erle­digt wer­den sollen.

Dem­nächst wer­de ich noch wei­te­re sol­cher Tools bzw. Appli­ka­tio­nen vorstellen.

Update 18.03.2013: Mitt­ler­wei­le ist Teux deux kos­ten­pflich­tig. Man kann die App aber 30 Tage kos­ten­los nut­zen bzw. testen.