Da ich schon häufiger in verschiedenen Blogposts gelesen habe, dass die InText-Ads von ADIRO sehr gut konvertieren bzw. häufig angeklickt werden, habe ich mich diese Woche bei diesem Anbieter registriert und eine meiner Affiliate-Seiten dort angemeldet.


Nachdem sie nun auch angenommen wurde, mache ich mich diese Woche noch dran, die InText-Ads dort einzubinden. Welche Erfahrungen ich diesbezüglich mache, werde ich in einem weiteren Artikel schreiben.

ADIRO bietet drei verschiedene InText-Ad-Varianten an:

  1. Das Standard-Werbemittel ist der textuelle Werbelayer ohne Bild, d. h. in dem Werbelayer steht nur eine in Text formulierte Werbebotschaft, die sich aus Überschrift, Werbetext und Link zusammensetzt.
  2. Die zweite Layervariante enthält neben den oben unter 1. genannten Elementen auch noch eine Grafik bzw. ein Logo, das die Werbebotschaft noch hervorhebt.
  3. Und die dritte Layervariante ist der sogenannte Rich-Media-Layer, in dem Videos und Animationen angezeigt werden, eine besonders außergewöhnliche und sehr emotional wirkende Werbeform.

Außerdem gibt es von ADIRO ein WordPress-Plugin, mit dem es WordPress-Nutzern einfacher gemacht wird, den In-Text-Code in den Blog einzubinden. Das Plugin steht im Backend nach erfolgreicher Anmeldung zur Verfügung. Ich habe mal vor, es zu verwenden.

Bei meiner Registrierung fiel mir dabei die Information von ADIRO auf, dass zum einjährigen Bestehen des Unternehmens am 31. Mai 2011 ein neues Partnerprogramm eingeführt wird.

Wie sieht dieses Partnerprogramm von ADIRO genau aus?

Sie können sich für dieses neue sogenannte Lifetime-Partnerprogramm ganz einfach auf der Website von ADIRO registrieren. Dabei werden nur die Grunddaten wie Name, Vorname sowie E-Mail-Adresse abgefragt. Außerdem können Sie sich gleich selbst ein Passwort vergeben.

Lesen  Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im Dezember 2011

Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie den Verifizierungslink anklicken müssen, um freigeschaltet zu werden. Das war’s dann auch schon und Sie haben gleich Zugriff auf das Backend, in dem Werbebanner und Ihr Partnerlink für Sie parat stehen.

Das Partnerprogramm gestaltet sich folgendermaßen, dass Sie über Werbebanner oder Ihren Partnerlink neue Partner für ADIRO werben, von dessen Umsätzen Sie 15 Prozent Provision gutgeschrieben bekommen. Sie sollten natürlich über eine eigene Website verfügen, auf der Sie dann für ADIRO werben können.

Haben Sie mindestens 20 € an Provision zusammen, können Sie sich diesen Betrag auszahlen lassen. Ihre Einnahmenentwicklung können Sie sehr gut in Ihrem Partnerbereich im Backend von ADIRO einsehen.

Ich bin mal gespannt, wie dieses Programm angenommen wird und wie die In-Text-Ads auf meiner Affiliate-Seite konvertieren.

» Hier geht’s zum Partnerprogramm von ADIRO!*

 

WERBUNG


Geld verdienen mit TheMoneytizer
Mit den Werbeeinnahmen auf CPM-Basis von TheMoneytizer habe ich in zwei Monaten fast 400 Euro verdient. Gib' bei deiner Registrierung den Referral-Code 32dc1aee420598b18c505761247c6f38 ein und dir werden gleich 5 Euro gutgeschrieben.
https://de.themoneytizer.com