In meiner Reihe „Partnerprogramm des Monats“ stellt ich dieses Mal das Partnerprogramm der Vexcash AG vor.


Ich selbst habe von Vexcash noch nichts gehört, muss aber auch dazu sagen, dass ich bisher noch nicht auf der Online-Suche nach Krediten jedwelcher Art war.

Was bietet Vexcash?

Bei dem Berliner Unternehmen handelt es sich um den ersten Anbieter von Kurzzeitkrediten in Deutschland.

Die Laufzeit dieser Kurzzeitkredite beträgt maximal 30 Tage. Die Kredithöhe erstreckt sich von Niedrigbeträgen ab 100 Euro bis zum Höchstbetrag von 3000 Euro, Erstkunden erhalten nur einen Kredit von maximal 500 Euro.

Somit lassen sich mit diesen kleinen bis größeren Finanzspritzen kurzzeitige finanzielle Engpässe ganz gut umschiffen. Ob es sich auch lohnt, so einen Kurzzeitkredit anstatt des Dispo zu nutzen, muss jeder selbst abschätzen, indem er die Kosten vergleicht. Der effektive Jahreszins liegt bei Vexcash bei 13,9% und gestaltet sich durch die schnelle Rückzahlungsfrist von 30 bis 60 Tagen deutlich humaner als die Zinsen vieler Dispokredite.

Kreditantrag und -prüfung komplett online

Schon auf der Startseite kann man mit dem Kreditrechner errechnen, wie viel man an Zinsen einschließlich des gewünschten Kreditbetrages zurückzahlen muss. Darunter findet sich der Button für die Antragstellung, die ebenfalls online in mehreren Schritten abläuft.

Neben dem Kredit kann man als Kunde noch weitere Extras dazu buchen, so das Boni+Paket (Bonitätszertifikat für Kunden mittleren Scorings), die 2-Ratenoption für 49 Euro (damit kann man den Kredit in zwei gleichen Teilbeträgen innerhalb von 60 Tagen zurückzahlen, anstatt innerhalb von 30 Tagen) und die Expressoption für 39 Euro (bei dieser Buchung erhalten Sie den Kreditbetrag innerhalb eines Werktages auf Ihr Konto überwiesen, aber nur wenn alle wichtigen Dokumente an Vexcash schon übermittelt wurden).

Lesen  Affiliate-Marketing - Teil 14: Affiliate-Netzwerk Affiliwelt

In den weiteren Schritten muss man seine Kontaktdaten eingeben, der Kreditrahmen wird daraufhin geprüft und bei Bewilligung muss man noch entsprechende Dokumente hochladen.

Vexcash hat im vergangenen Jahr eine deutliche Wachstumssteigerung hingelegt, und zwar um 110 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im ersten Halbjahr 2013 hat man über 50.000 Kreditanträge bearbeitet. Die hohe Zahl von Anträgen zeigt, dass in diesem Bereich eine große Nachfrage herrscht und Vexcash eine attraktive Nische auf dem Kreditmarkt gefunden hat.

Partnerprogramm von Vexcash

Das Partnerprogramm von Vexcash ist im September 2013 gestartet und ein reines Sale-Programm. Publisher erhalten auf jeden über ihren Affiliate-Link vermittelten Kredit eine Provision von 2 Prozent vom Sale bzw. eine Provisionszahlung von 5 bis 15 Euro, je nach Buchung.

Die Provisionsstaffelung gestaltet sich folgendermaßen:

  • Bestellt ein Kunde einen Kredit für 30 Tage, ohne weitere Zusatzoptionen wie Expressoption zu buchen, dann bekommt man als Publisher 5 Euro Provision.
  • Bucht ein Kunde bei dem Kreditantrag die Expressoption dazu, steigt die Provision auf 15 Euro.
  • Wird zu dem Antrag noch das Bonitätszertifikat gebucht, erhält man als Provision 2 Prozent des geliehenen Kreditbetrages.
  • Für die 2-Raten-Option gibt es 10 Provision.
  • Beispiel: Ein Kunde bucht über den Affiliate-Link einen Kredit von 500 Euro plus Expressoption. Dann erhält der Publisher als Provision 20 Euro.

Der Publisher erhält die Provision erst, wenn der Kreditnehmer alle notwendigen Dokumente hochgeladen hat und mit dem Vermerkt „Ausgezahlt“ im System gekennzeichnet wird. Die Cookie-Lifetime beträgt 30 Tage.

Noch ist es Publishern erlaubt, SEM-Kampagnen wie Google-AdWords-Anzeigen für die Bewerbung des Vexcash-Partnerprogramms zu schalten, dies soll aber in der nächsten Zeit untersagt werden.

Lesen  Partnerprogramm des Monats: SteuerGo

Wer das Vexcash-Kurzkredit-Partnerprogramm auf seinem Blog oder seiner Website bewerben will, kann sich auf dem Affiliate-Netzwerk von Commission Junction dafür bewerben.

Als Werbemittel stehen einem die klassischen Werbebanner und Textlinks zur Verfügung.

Für wen ist dieses Programm geeignet?

Das Thema „Kredite“ passt natürlich besonders gut zu Websites und Blogs mit dem Schwerpunkt Finanzierung und Kredite aller Art. Um möglichst viele Anmeldungen über seinen Partnerlink zu generieren, sollte man auch informative Artikel zu Krediten und Kurzzeitkrediten auf seiner Website oder seinem Blog verfassen.

WERBUNG


Geld verdienen mit TheMoneytizer
Mit den Werbeeinnahmen auf CPM-Basis von TheMoneytizer habe ich in zwei Monaten fast 400 Euro verdient. Gib' bei deiner Registrierung den Referral-Code 32dc1aee420598b18c505761247c6f38 ein und dir werden gleich 5 Euro gutgeschrieben.
https://de.themoneytizer.com