Schon wieder hat ein neuer Monat begonnen und damit steht auch wieder die Vorstellung eines Partnerprogramms des Monats an. Dieses Mal habe ich mich für das Partnerprogramm von Schlankness entschieden, denn das Thema „Abnehmen“ oder „Gewichtsreduktion“ gehört zu den erfolgreichsten Online-Märkten neben Geld bzw. Vermögen und Beziehung bzw. Partnerschaft.


Schlank werden und schließlich schlank bleiben – diesem Dauerthema kann man sich einfach nicht entziehen, auch wenn man selbst keine Gewichts- oder Figurprobleme hat. Doch in fast jeder Zeitschrift, in vielen Fernsehsendungen und in unzähligen Büchern werden immer wieder neue erfolgreiche Diäten und Ernährungsumstellungen angepriesen.

Diese Überpräsenz zeigt auch, dass unzählige Menschen in Deutschland (und nicht nur hier) mit ihrem Gewicht und ihrer Figur unzufrieden sind und sehr gerne etwas dagegen unternehmen wollen. Ob mit dauerhaftem Erfolg, sei mal dahingestellt. Mehr als 60 Prozent der deutschen Bevölkerung schleppen mehr oder weniger Übergewicht mit sich herum und gelten als potenzielle Zielgruppe für den heiß umkämpften Schlankwerden-Markt.

Was bietet Schlankness?

Schlankness setzt mit seinem Gewichtsreduktionsprogramm nicht auf knallharte Diäten oder ausgiebige sportliche Betätigungen, sondern verspricht den abnehmwilligen Kunden, dass sie essen dürfen, was sie wollen und dass sie trotzdem an Körpergewicht verlieren.

Denn nach dem Entwickler von Schlankness, dem medizinischen Hypnotiseur, Life-Coach und Ernährungsexperten Reza Hojati, wird das Essverhalten vom Gehirn gesteuert und kann mithilfe von suggestiven und autosuggestiven Mechanismen dauerhaft verändert werden.

Durch die Schlankness-Methode lernt man in einem mentalen Training seine Ernährungsgewohnheiten langsam und dauerhaft umzustellen, sodass man letztendlich nur dann isst, wenn man wirklichen Hunger verspürt. Das unkontrollierbare Essen aus Frust, Stress usw. soll aus der Psyche gelöscht werden.

Lesen  Die Amortisation der Investition in einen Blog

Die Methode verspricht, dass keine Crash-Diäten und Magerkuren notwendig sind, kein aufwändiges Kalorienzählen und keine Einnahme von Medikamenten.

Schlankness – Vier Angebote für den dauerhaften Abnehm-Erfolg

Schlankness bietet seinen Kunden vier Angebote an, um das Körpergewicht dauerhaft zu reduzieren.

  1. Tagesseminare, wo Sie Reza Hojati persönlich kennen lernen und wo Ihnen die Schlankness-Methode näher gebracht wird. Während des Seminars erhält man hochwertige Unterlagen, ein Audio-Programm mit Anleitung für Zuhause, eine kostenlose Nutzung des E-Mail-Kurses sowie Snacks und Verpflegung während des Seminars. Die Seminare finden in zahlreichen Städten in Deutschland statt, die Anmeldung und Bezahlung erfolgt online über den Schlankness-Webauftritt.
  2. Homeedition: Das ist das Schlankness-Programm für Zuhause. Man erhält einen Leitfaden für die Anwendung der Schlankness-Methode, ein Handbuch für den schnellen Programmeinstieg und zwei Audio-CDs.
  3. Online-Kurs, bei dem man jeden Tag eine E-Mail mit Video- und Audio-Clips bekommt, darüber hinaus gibt es noch einen 90-Tage-Erfolgsplaner sowie die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern zu vernetzen und auszutauschen. Telefonische Beratung und E-Mail-Support runden den Online-Kurs ab.
  4. Einzelcoaching: Dieses Angebot setzt sich aus einem 90-minütigen Einführungsgespräch, vier persönlichen Einzelcoachings (jeweils 45 Minuten), einer kostenlosen Nachbetreuung und einem Audioprogramm zusammen.

Schlankness wird in den verschiedenen Medien wie Print, Radio und Fernsehen beworben und hat daher einen recht hohen Bekanntheitsgrad. Nach den Angaben des Programmbetreibers hat die Schlankness-Methode eine Erfolgsquote von 80 Prozent.

Alle vier Angebote sind natürlich kostenpflichtig und können von Publishern beworben werden.

Das Partnerprogramm von Schlankness

Seit Oktober 2013 gibt es nun auch ein interessantes Partnerprogramm von Schlankness. Der Start um diese Zeit ist passend, denn bald steht Weihnachten vor der Tür und danach wollen viele Menschen die kleinen und großen kulinarischen Sünden der Feiertage als Körpergewicht wieder loswerden.

Lesen  Partnerprogramm des Monats: Rakuten.de Shopping

Da Schlankness eine sanfte Abnehm-Methode propagiert, dürfte das Interesse von potenziellen Kunden dafür sehr groß sein.

Das Partnerprogramm von Schlankness ist ein Sale-Programm. Der Betreiber vergütet jeden über einen Affiliate-Link generierten Verkauf eines Angebots mit 20 Prozent.

Die Preise für die einzelnen Angebote gestalten sich folgendermaßen:

  • Tagesseminar: 219,00 Euro (bei Frühbucherrabatt: 99,00 Euro)
  • Home Edition Komplett-Paket: 129,00 Euro
  • Online-Kurs: 90,00 Euro
  • Einzelcoaching: 315,00 Euro

Darüber hinaus kann man sich auf der Schlankness-Onlineplattform auch noch zum Kursleiter ausbilden lassen. Wer als Publisher über seinen Affliate-Link weitere Anmeldungen als Kursleiter generiert, erhält 10 Prozent von der Kursgebühr.

Die kostet 1.950,- Euro, wird aber in verschiedenen Zeitstaffelungen mit entsprechenden Preisnachlässen angeboten. Wer sechs Monate und länger vor dem Ausbildungstermin bucht, erhält einen Nachlass von 600 Euro, vier bis sechs Monate vorher einen Nachlass von 450 Euro, zwei bis vier Monate vorher einen Preisnachlass von 300 Euro und einen bis zwei Monate vorher einen Nachlass von 200 Euro.

Die Cookie-Lifetime des Partnerprogramms von Schlankness beträgt 60 Tage. Publishern ist es untersagt, Google-AdWords-Anzeigen mit den Schlüsselwörtern „Schlankness“ oder „Hojati-Institut“ einschließlich möglicher Varianten zu schalten.

Als Werbemittel stehen den Affiliates die klassischen Werbebanner und Textlinks zur Verfügung. Wer dieses Programm bewerben will, kann sich auf dem Affiliate-Netzwerk von Superclix dafür anmelden.

Für wen ist dieses Partnerprogramm geeignet?

Sicherlich passt die Bewerbung dieser sanften Abnehm-Methode sehr gut zu Gesundheits- und Fitness-Websites, genauso auch zu Websites, die sich mit Ernährung, Gewichtsreduktion und Lifestyle im Allgemeinen beschäftigen.

WordPress-Themes
Werbung*