Da Face­book regel­mä­ßig neue Rekord-Nut­zer­zah­len auf­weist — in Deutsch­land sind unge­fähr 17 Mil­lio­nen Men­schen auf Face­book aktiv — wird das sozia­le Netz­werk mitt­ler­wei­le auch kom­mer­zi­ell rege genutzt, vor allem weil ca. 40 Pro­zent der Face­book-Mit­glie­der sich in ihren Kauf­ent­schei­dun­gen von Freun­des-Emp­feh­lun­gen beein­flus­sen las­sen.


Eine sol­che kom­mer­zi­el­le Mög­lich­keit ist das Ein­rich­ten eines Shops auf Face­book-Fan­sei­ten. So kön­nen Online-Shop-Besit­zer ihre Pro­duk­te auch auf dem größ­ten sozia­len Netz­werk welt­weit anbie­ten und mit die­sem neu­en Ver­triebs­ka­nal die Anzahl ihrer Kun­den deut­lich stei­gern.

Und es ist auch gar nicht son­der­lich schwer, sei­ne Pro­duk­te dort zu ver­kau­fen, denn das Unter­neh­men Favou­rite Solu­ti­ons bie­tet ver­schie­de­ne Soft­ware-Pake­te an, mit denen das Ein­rich­ten eines Face­book-Shops kein Pro­blem ist.

3 verschiedene Shop-Pakete für die unterschiedlichsten Ansprüche

Die drei Shop-Pake­te von Favou­rite Solu­ti­ons unter­schei­den sich im wesent­li­chen in der Anzahl der ein­stell­ba­ren Pro­duk­te.

Pre­mi­um-Paket: In die­ses Shop-Sys­tem kön­nen bis zu 100 Arti­kel mit SSL-ver­schlüs­sel­tem Kas­sen-Waren­korb­sys­tem ein­ge­stellt wer­den. Die­ses Paket ist vor allem für Ein­stei­ger zu emp­feh­len. Sie kön­nen auch bis zu 100 Bestel­lun­gen monat­lich über das von Favou­rite Solu­ti­ons zur Ver­fü­gung gestell­te Waren­wirt­schafts­sys­tem ver­wal­ten und erhal­ten eine Anbin­dung an das Face­book-Best-Pri­ce-Sys­tem, den ers­ten deut­schen Preis­ver­gleich auf Face­book.

Das Paket kos­tet 34,99 € pro Monat zzgl. MWSt.

Pro­fes­sio­nal-Paket: In die­ses Shop-Sys­tem kön­nen bis zu 500 Arti­kel ein­ge­pflegt wer­den und im Waren­wirt­schafts­sys­tem sind bis zu 1.000 Bestel­lun­gen mög­lich. Neben der Anbin­dung an das Face­book-Best-Pri­ce-Sys­tem sind in die­sem Paket auch wei­te­re Face­book-Mar­ke­ting-Mög­lich­kei­ten wie Rät­sel­spie­le oder Fan-Gut­schein-Ser­vice ent­hal­ten.

Das Paket kos­tet 49,99 € pro Monat zzgl. MWSt.

Enter­pri­se-Paket: In das größ­te Paket kön­nen bis zu 1.500 Arti­kel ein­ge­stellt und 2.500 Bestel­lun­gen über das Waren­wirt­schafts­sys­tem aus­ge­führt wer­den. Die unter dem Pro­fes­sio­nal-Paket ent­hal­te­nen Mar­ke­ting-Fea­tures wie Rät­sel usw. sind hier natür­lich auch ent­hal­ten.

Das Paket kos­tet 79,99 € pro Monat zzgl. MWSt.

Wer noch mehr Pro­duk­te in sei­nen Face­book-Shop ein­stel­len möch­te, kann das gegen einen Auf­preis von 9,99 € net­to monat­lich bis 5.000 Pro­duk­te und für 29,99 € net­to monat­lich bis 30.000 Pro­duk­te tun.

Wei­te­re Vor­tei­le der Soft­ware: Sie muss nicht instal­liert wer­den und ist gleich ein­satz­be­reit. Und es gibt sehr vie­le Lay­out-Vari­an­ten.

Sie selbst kön­nen den Shop ein­rich­ten, die Über­tra­gung der Pro­dukt­da­ten über­nimmt Favou­rite Solu­ti­ons für Sie. Die Frei­schal­tung des Online-Shops auf Ihrer Face­book-Fan­sei­te erfolgt über die Akti­vie­rung der Face­book-Shop-App.

Beispielshop auf der Facebook-Fanseite von Favourite Solutions

Wie so ein Face­book-Shop kon­kret aus­sieht, hat mich auch noch inter­es­siert. Gott sei Dank hat das Unter­neh­men auf sei­ner Fan­sei­te einen Mus­ter­shop ein­ge­bun­den, den Inter­es­sier­te sich anschau­en soll­ten.

Unten sehen Sie ein Bild davon. Als Bei­spiel­pro­duk­te wur­den die drei Shop-Pake­te in den Shop ein­ge­fügt.

Der Besu­cher sieht auf den ers­ten Blick die Pro­duk­te mit Vor­schau­bild, den Lie­fer­sta­tus und Preis mit einer Ver­lin­kung zu den Ver­sand­kos­ten.

Auch eine Pro­dukt­de­tail­sei­te bie­tet der Shop. Wenn Sie bei einem Pro­dukt auf den Link „mehr Details“ kli­cken, erhal­ten Sie detail­lier­te­re Infor­ma­tio­nen über das Pro­dukt. Mit einem Klick wird das Pro­dukt in den Waren­korb gelegt, wo Sie schließ­lich ent­schei­den kön­nen, ob Sie den Kauf über den Kas­se-Link abschlie­ßen oder wei­ter ein­kau­fen wol­len. Nach dem Klick auf „Kas­se“ wer­den Sie in den Ori­gi­nal-Shop wei­ter gelei­tet, wo Sie mit der Ein­ga­be Ihrer Kun­den­da­ten den Kauf­pro­zess mit den übli­chen Schrit­ten been­den.

F-Commerce mit Favourite Solutions: Ein Online-Shop für Ihre Fanseite auf Facebook

Der Face­book-Shop bie­tet wei­ter­hin eine Suche-Funk­ti­on, ein Drop­down-Menü, in dem die ver­schie­de­nen Pro­dukt­ka­te­go­rien aus­ge­wählt wer­den kön­nen sowie einen Preis­fil­ter.

Die Hea­der­gra­fik ganz oben lässt sich wohl für jeden Shop indi­vi­du­ell gestal­ten.

Fazit

Nach dem klei­nen vir­tu­el­len Shop-Rund­gang kann ich als Fazit fest­stel­len, dass die Bedien­freund­lich­keit sehr gut ist und ein Ein­kauf schnell und unkom­pli­ziert in weni­gen Schrit­ten abläuft, so wie es in benut­zer­freund­li­chen Online-Shops der Fall sein soll­te.

Wer als Online-Händ­ler den F‑Commerce als neu­en moder­nen Ver­triebs­ka­nal nut­zen will, der soll­te sich die­se ein­fa­che „Shop-Erwei­te­rung“ in Face­book genau­er anschau­en. Die Preis­ge­stal­tung der ein­zel­nen Shop-Pake­te fin­de ich auch nicht über­teu­ert.

Wer sich nicht gleich an den gro­ßen Face­book-Shop ran traut, der kann ja mit dem klei­nen Pre­mi­um-Paket star­ten. Auf der Web­site von Favou­rite Solu­ti­ons habe ich zwar kei­ne Infor­ma­ti­on bezüg­lich der Mög­lich­keit eines spä­te­ren Paket-Upgrades ent­deckt, soll­te wohl aber mög­lich sein. Aller­dings soll­ten Sie bei Unsi­cher­hei­ten sich mit dem Kun­den­ser­vice des Unter­neh­mens in Ver­bin­dung set­zen.