Damit Sie dauerhaft Erfolg mit dem Vertriebsmodell DropShipping haben, ist es ganz entscheidend, zuverlässige und leistungsfähige Warenlieferanten zu finden und mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Amazon Affiliate WordPress Plugin - Product Boxes + Bestseller-Lists for Blogs & Niche Sites
Werbung*

Denn das umfassendste Sortiment in Ihrem Shop wird Ihnen nicht viel nützen, wenn die Produktqualität nicht den Kundenerwartungen entspricht, die Lieferzeit der Bestellungen die übliche Dauer deutlich überschreitet oder die Waren beim Kunden beschädigt ankommen.

Daher sollten Sie in die Auswahl und die regelmäßige Überprüfung der Großhändler viel Zeit investieren. Haben Sie sich einmal einen seriösen und zuverlässigen Lieferanten-Stamm aufgebaut, wird der Aufwand deutlich geringer.

Gerade das Finden von DropShipping-Großhändlern bzw. -Lieferanten gestaltet sich schwieriger als viele zu Beginn mit Sicherheit vermuten, was verschiedene Gründe hat. Auf der einen Seite zeigen viele Großhändler und Produzenten nicht offen, dass sie DropShipping anbieten, einmal weil sie ihre konventionellen Kunden, die die Waren vor dem Verkauf bei dem Großhändler einkaufen, nicht verärgern möchten und weil sie diese nicht auch auf den Gedanken bringen wollen, auf das Vertriebsmodell des DropShipping umzusteigen.

Des Weiteren lässt sich die Qualität eines Lieferanten vor dem Kennenlernen nur schwer einschätzen, denn kein Großhändler wird gleich seine Unzulänglichkeiten gegenüber potenziellen Kunden einräumen, sondern seine besonderen Leistungsmerkmale und Vorzüge präsentieren. Erst in konkreten Tests werden Sie erkennen, ob der Lieferant alles hält, was er im Vorfeld versprochen hat.

Welche konkreten Schritte sollten Sie also durchführen, um an DropShipping-Großhändler zu gelangen? Im Großen und Ganzen bleiben Ihnen als unerfahrenem Online-Händler drei Möglichkeiten:

1.  Vorhandene Lieferanten befragen und einbeziehen

Wenn Sie schon im Online-Handel tätig sind und mit verschiedenen Lieferanten zusammenarbeiten, können Sie diese befragen, ob es möglich wäre, DropShipping-Leistungen neben dem konventionellen Handel anzubieten.

Lesen  F-Commerce mit Favourite Solutions: Ein Online-Shop für Ihre Fanseite auf Facebook

Vielleicht können Sie Ihren Geschäftspartner von den Vorzügen dieses Vertriebsmodells überzeugen. Der Vorteil ist klar erkennbar: Sie kennen einander und haben über die Jahre Vertrauen zueinander aufgebaut, was eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche DropShipping-Partnerschaft ist.

Sie können gegenüber Ihren gegenwärtigen Lieferanten auch ruhig erwähnen, dass Sie gewillt sind, auf DropShipping umzusteigen und gegebenenfalls nach neuen Lieferanten suchen, wenn die bisherigen beim klassischen Vertriebsmodell bleiben wollen.

2. Umfassende Internet-Recherchen

Eine zweite Möglichkeit, DropShipping-Lieferanten zu finden, bietet das Internet. Haben Sie einige Lieferanten in die engere Auswahl genommen, sollten Sie diese anschließend befragen, ob sie auch DropShipping betreiben. Sie erleichtern sich die Suche, wenn Sie die Lieferanten-Datenbank von INTERNETHANDEL hinzuziehen. Dort finden Sie über 3.000 Hersteller und Großhändler einschließlich deren Kontaktdaten und Produktbereiche.

Allerdings müssen Sie dann noch all diese Hersteller anrufen und nachfragen, ob diese auch das Streckengeschäft anbieten. Für diese Vorgehensweise sollten Sie allerdings viel Geduld und Zeit mitbringen. Generell hat es sich gezeigt, dass nur 10 Prozent der kontaktierten Hersteller für ein DropShipping-Handelsmodell bereit sind.

3.  Lieferanten-Datenbank von www.dropshipping.de

Deutlich schneller kommen Sie an Ihr Ziel, wenn Sie die Lieferanten- und Großhändler-Datenbank des Portals www.dropshipping.de nutzen. Hier sind mehr als 125 erfahrene DropShipping-Lieferanten aus Deutschland eingetragen, die insgesamt über einen Warenbestand von ungefähr 370.000 Produkten verfügen.

Auf dem Portal können Sie in insgesamt 18 verschiedenen Kategorien nach potenziellen Geschäftspartnern suchen und sich anhand von Porträts und Beschreibungen über einzelne Unternehmen genauer informieren.