Kredit trotz Schufa: So bekommst du ihn

Wenn du ein­mal einen finan­zi­el­len Eng­pass hast, ist dies kein Grund, den Kopf hän­gen zu las­sen. Du kannst heut­zu­ta­ge rela­tiv schnell und unkom­pli­ziert einen Kre­dit auf­neh­men, um dir bei­spiels­wei­se einen neu­en Lap­top zu kau­fen, einen Urlaub zu buchen oder einen Umzug zu finanzieren. 

Eini­ge Ban­ken und Kre­dit­fir­men wer­ben sogar offen­siv mit Kre­di­ten, die du trotz nega­ti­ver Schufa auf­neh­men kannst. Wor­auf du bei die­sen Ange­bo­ten ach­ten soll­test, wird dir in den fol­gen­den Abschnit­ten erklärt.

Die häufigsten Gründen für eine Kreditabsage 

Ban­ken prü­fen vor der Ver­ga­be eines Kre­dits immer die Boni­tät ihrer mög­li­chen Kre­dit­kun­den. Dies sieht der Gesetz­ge­ber vor, um zu ver­hin­dern, dass Kre­dit­neh­mer in eine Über­schul­dung abglei­ten.

Außer­dem möch­te die Bank ihr Aus­fall­ri­si­ko so gering wie mög­lich hal­ten. Im Rah­men des Boni­täts-Checks über­prüft das Kre­dit­in­sti­tut die finan­zi­el­len Ver­hält­nis­se des Antrag­stel­lers. Ein beson­de­res Augen­merk wird auf das Ein­kom­men, die Schul­den und das Ver­mö­gen gelegt.

Zu einer Kre­dit­ab­sa­ge kommt es beson­ders häu­fig, wenn

  • der Antrag­stel­ler kein Ein­kom­men erzielt oder die­ses sehr nied­rig ist
  • die Ein­kom­mens­ver­hält­nis­se unsi­cher sind (zum Bei­spiel bei Frei­be­ruf­lern, Selbst­stän­di­gen und Studenten)
  • der Arbeits­platz nicht sicher ist
  • der Antrag­stel­ler min­der­jäh­rig ist
  • der Antrag­stel­ler schon sehr alt ist
  • der Antrag­stel­ler Kre­di­te in der Ver­gan­gen­heit nicht zuver­läs­sig zurück­ge­zahlt hat
  • kei­ne Sicher­hei­ten vor­ge­wie­sen wer­den können
  • der Dis­po über­zo­gen ist
  • der Schufa-Score schlecht ist, bezie­hungs­wei­se nega­ti­ve Schufa-Ein­trä­ge vorliegen

Der Kredit ohne Schufa — so kann es doch noch klappen

Kre­di­te ohne Schufa wer­den von deut­schen Ban­ken eigent­lich nicht ver­ge­ben. Den Geld­in­sti­tu­ten ist das Risi­ko ein­fach zu groß, dass du als Kre­dit­neh­mer die Rück­zah­lung nicht zuver­läs­sig leis­ten kannst oder möchtest.

Da jede Bank vor der Ver­ga­be eines Kre­dits dei­ne Boni­tät mit­hil­fe einer Schufa-Aus­kunft prüft, ste­hen dei­ne Chan­cen schlecht, wenn du eine nega­ti­ve Schufa hast. Glück­li­cher­wei­se gibt es eini­ge Anbie­ter, die auch Kre­di­te ohne Schufa ver­ge­ben. Die Aus­zah­lun­gen wer­den sehr schnell und unbü­ro­kra­tisch vorgenommen.

Die meis­ten Ange­bo­te in die­sem Bereich fin­dest du im Inter­net. In der Filia­le dei­ner Haus­bank wer­den dir die Mit­ar­bei­ter wahr­schein­lich nicht wei­ter­hel­fen kön­nen. Da die Kre­di­te ohne Schufa häu­fig mit hohen Zin­sen ver­bun­den sind, soll­test du bei einer pro­ble­ma­ti­schen Schufa im Vor­feld so vie­le Ange­bo­te wie mög­lich mit­ein­an­der ver­glei­chen.

Nur so kannst du den fairs­ten und güns­tigs­ten Kre­dit fin­den. Wenn du nur eine nied­ri­ge Kre­dit­sum­me anfragst oder die Rück­zah­lung schnell vor­neh­men möch­test, hast du in der Regel die bes­ten Chancen.

Suche daher unbe­dingt das per­sön­li­che Gespräch mit dem Anbie­ter und schil­de­re die­sem dei­ne indi­vi­du­el­le Situa­ti­on. Auch Online-Anbie­ter sind in der Regel gut per E‑Mail, Social Media, Video-Call oder Live Chat erreichbar.

Die Voraussetzungen für die Aufnahme eines Kredits ohne Schufa

Um einen Schufa-frei­en Kre­dit auf­neh­men zu kön­nen, müs­sen Antragsteller

  • ein regel­mä­ßi­ges Ein­kom­men erzielen
  • voll­jäh­rig sein
  • einen Wohn­sitz in Deutsch­land haben
  • über ein deut­sches Bank­kon­to verfügen
  • im Fall von zweck­ge­bun­de­nen Kre­di­ten: Sicher­hei­ten (zum Bei­spiel eine Immo­bi­lie oder ein Auto) vor­wei­sen können

Auch wenn Kre­dit­fir­men mit Slo­gans wie “Kre­dit ohne Schufa” oder “Schufa-frei­er Kre­dit” wer­ben, prü­fen die­se vor der Ver­ga­be eines Dar­le­hens immer den Schufa-Score des Antragstellers. 

Eine schlech­te Boni­tät hat zur Fol­ge, dass in der Regel höhe­re Kre­dit­zin­sen fäl­lig wer­den. Die Bear­bei­tung die­ser Anträ­ge ist näm­lich auf­wen­di­ger und das Risi­ko des Kre­dit­aus­falls für die Bank höher.

Trotz negativer Schufa und Bonität ohne Vorkosten: Sonderfall ist der Schweizer Kredit

Ein kom­plett Schufa-frei­es Dar­le­hen, also ein Kre­dit ohne vor­he­ri­ge Schufa-Prü­fung, wird Schwei­zer Kre­dit genannt. Bei sol­chen Kre­di­ten checkt das Geld­in­sti­tut ledig­lich die Eigen­aus­kunft und den Ein­kom­mens­nach­weis des Antragstellers.

Die­se Kre­dit­form heißt Schwei­zer Kre­dit, weil es in Deutsch­land unüb­lich ist, Kre­di­te ohne ein stan­dar­di­sier­tes Daten-Ver­fah­ren im Vor­feld zu vergeben. 

Im Rah­men der Ver­ga­be eines Schwei­zer Kre­dits wer­den die Ein­kom­mens­ver­hält­nis­se des Antrag­stel­lers beson­ders genau über­prüft. Aus die­sem Grund ist es meist für dich nicht leich­ter, die­sen Kre­dit zu bekom­men als jeden anderen.

Die Suche nach einem seriösen Geldgeber

Lei­der gibt es nur weni­ge seriö­se Anbie­ter von Kre­di­ten ohne Schufa. Aus die­sem Grund soll­ten Inter­es­sen­ten mög­lichst vie­le ver­schie­de­ne Ange­bo­te mit­ein­an­der ver­glei­chen und zur Serio­si­tät der Anbie­ter recher­chie­ren. Erfah­rungs­be­rich­te und Test­ergeb­nis­se im Inter­net kön­nen eine gute Ori­en­tie­rung bieten.

Ach­te bei dei­ner Recher­che zu einem Kre­dit­an­bie­ter unbe­dingt auf die fol­gen­den Aspekte:

  • Ist der Anbie­ter für dich leicht und kos­ten­los über ver­schie­de­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le erreich­bar? Wenn nur eine teu­re Hot­line für die Kon­takt­auf­nah­me ange­bo­ten wird, ist dies kein gutes Zeichen.
  • Seriö­se Kre­dit­ge­ber ver­lan­gen für die Ver­mitt­lung und Bewil­li­gung eines Kre­di­tes kei­ne Gebühren.
  • Trotz nega­ti­ver Schufa und Boni­tät ohne Vor­kos­ten: Seriö­se Anbie­ter ver­sen­den Unter­la­gen kos­ten­frei und bestehen nicht auf den kos­ten­pflich­ti­gen Ver­sand von Kre­dit­un­ter­la­gen per Nachnahme.
  • Seriö­se Anbie­ter erhe­ben kei­ne Zusatz­ge­büh­ren und sons­ti­gen Kosten.
  • Seriö­se Anbie­ter offe­rie­ren kei­ne Insol­venz­be­ra­tung, wenn du völ­lig über­schul­det bist. Die wenigs­ten Anbie­ter, die sol­che Leis­tun­gen offe­rie­ren, sind hier­für befugt oder qualifiziert.

Alternativen zur Aufnahme eines Kredits

Even­tu­ell gibt es auch ande­re Mög­lich­kei­ten für dich als einen Kre­dit auf­zu­neh­men. Einen Kre­dit auf­zu­neh­men ist nicht immer die güns­tigs­te Option. 

Hin­zu kommt, dass es im Fall eines Kre­dits ohne Schufa gene­rell nur ein über­schau­ba­res Ange­bot gibt und sich die Anzahl der seriö­sen Anbie­ter in Gren­zen hält. 

Hier eini­ge Alter­na­ti­ven, wie du ganz ohne die Auf­nah­me eines Kre­di­tes leicht an Geld kom­men kannst.

1. Lass dir von Freunden oder Angehörigen helfen

Eigent­lich heißt es, dass die Freund­schaft bei Geld endet. Dies ist jedoch nur ein Kli­schee, wel­ches nur sel­ten zutrifft. Kre­di­te im per­sön­li­chen Umfeld kannst du meist zu beson­ders güns­ti­gen Kon­di­tio­nen auf­neh­men. Ver­zich­te den­noch nie dar­auf, dass die Ver­trags­kon­di­tio­nen schrift­lich fixiert wer­den. Dies gibt dir und auch dei­nem Kre­dit­ge­ber Sicherheit.

2. Sparen

Auch wenn dies oft ein lang­wie­ri­ger Pro­zess ist, kann es sich ren­tie­ren, Geld zu spa­ren und dir den Urlaub oder das neue Smart­pho­ne erst anzu­schaf­fen, wenn du die­ses direkt bezah­len kannst. So sparst du dir nicht nur viel Papier­kram, son­dern bist auch viel unab­hän­gi­ger: Immer­hin musst du kein lan­ges Ver­trags­ver­hält­nis eingehen.

3. Crowdfunding

Auch Crowd­fun­ding kann eine will­kom­me­ne Alter­na­ti­ve zu einem klas­si­schen Kre­dit dar­stel­len. Unter­neh­men und Pri­vat­leu­te mit einem guten Busi­ness Plan oder einem sozia­len Vor­ha­ben kön­nen häu­fig Inves­to­ren davon über­zeu­gen, sich finan­zi­ell an der Idee zu beteiligen.

Neben fai­ren Ver­trä­gen und markt­ge­rech­ten Bedin­gun­gen pro­fi­tierst du beim Crowd­fun­ding von ein­fa­chen Pro­zes­sen und vie­len Kos­ten­vor­tei­len. Schaue dich im Inter­net ein­fach ein­mal nach schlank auf­ge­stell­ten Crowd­fun­ding Platt­for­men um.

(Bild­quel­le Arti­kel­an­fang: © andreas160578 /Pixabay.com)

Schreibe einen Kommentar

Privatsphäre-Einstellungen ändern | Historie der Privatsphäre-Einstellungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner