Blogeinnahmen-Report

Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im Dezember 2011

Das neue Jahr beginnt noch mit einer „Alt­last“ des ver­gan­ge­nen, und zwar mit mei­nen Blog­ein­nah­men des Dezem­bers 2011.

Und der Monat war wirk­lich selt­sam, gera­de was die Besu­cher­zah­len und auch das Besu­cher­ver­hal­ten angeht. Aller­dings muss ich dazu sagen, dass ich die Jah­re zuvor noch nie rich­tig Zah­len aus­ge­wer­tet und ana­ly­siert habe, sodass mir hier­zu die Erfah­rungs­wer­te feh­len. Genaue­res zu den Besu­cher­zah­len folgt gleich im nächs­ten Abschnitt.

Eines mei­ner Anlie­gen war ja, mehr aus Affi­lia­te-Mar­ke­ting raus­zu­ho­len und das ist mir im Dezem­ber auch geglückt. Und die­ser Punkt wird auch in die­sem Jahr 2012 wesent­lich für mei­ne defi­nier­ten Zie­le sein.

Wei­ter­le­sen …

Blogeinnahmen-Report

Blogeinnahmen von Geld-online-Blog im November 2011

Der Novem­ber ging wirk­lich rasend vor­bei, wie ich fin­de. Und schon wie­der ste­hen die Blog­ein­nah­men und deren Aus­wer­tung an.

Ich woll­te ja eigent­lich mehr Zeit in Affi­lia­te-Mar­ke­ting inves­tie­ren, wie ich es in mei­nem ers­ten Ein­nah­me­re­port ange­kün­digt hat­te, um hier mehr Ein­nah­men zu erzie­len. Doch wie so oft kam eini­ges dazwi­schen. So haben mir ein paar neue Web­site-Auf­trä­ge deut­lich Zeit geraubt, dafür brin­gen die­se mir aber auch grö­ße­re Ein­nah­men, was auch sein Gutes hat. :-)

So muss ich also mein Ver­such, die Affi­lia­te-Ein­nah­men zu stei­gern, auf die nächs­ten Wochen ver­schie­ben. Aber nun zu den kon­kre­ten Zah­len und Fak­ten für den Novem­ber 2011.

Wei­ter­le­sen …

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Einen Artikel auf PageWizz veröffentlichen — Tutorial

Vor kur­zem habe ich mich ja auch bei Page­Wizz ange­mel­det, haupt­säch­lich um die­se Platt­form für Arti­kel­mar­ke­ting zu nut­zen.

Als ich mich zum ers­ten Mal ins Backend ein­ge­loggt habe, war ich zunächst doch etwas irri­tiert, denn ich hat­te mir die Benut­zer­ober­flä­che anders vorgestellt.

Page­Wizz setzt für die Tex­ter­stel­lung ver­schie­de­ne Bau­stei­ne (Bau­stei­ne für Bil­der, You­Tube-Vide­os, Ama­zon-Pro­duk­te, Flickr-Bil­der usw.) ein, was für den Neu­ein­stei­ger wahr­schein­lich leicht ver­wir­rend ist. Daher zei­ge ich an einem Bei­spiel, wie man auf Page­Wizz einen Text mit Bil­dern veröffentlicht.

Wei­ter­le­sen …

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Auf PageWizz Artikel schreiben und Geld verdienen

Nach­dem ich in den ver­gan­ge­nen Mona­ten schon ein paar Arti­kel über Page­Wizz auf ande­ren Blogs gele­sen hat­te, habe ich mich in der letz­ten Woche auf der Platt­form selbst mal ange­mel­det und wer­de in den nächs­ten Tagen auch anfan­gen, ver­schie­de­ne Bei­trä­ge für Page­Wizz zu verfassen.

Daher bie­tet es sich auch gera­de­zu an, Page­Wizz etwas näher vor­zu­stel­len, denn die Platt­form ver­eint meh­re­re Vor­tei­le. Wer ger­ne als Webautor/​in aktiv wer­den und sich sei­ne Arti­kel auch noch ent­loh­nen las­sen will, der hat mit Page­Wizz ein gelun­ge­nes Werk­zeug an der Hand, Schreiblust und Online-Ver­dienst zu kombinieren.

Aller­dings ist dies auch nicht so ein­fach, wie es auf den ers­ten Blick aus­schaut, aber dazu spä­ter mehr.

Wei­ter­le­sen …

content.de

Heimarbeit bei con​tent​.de

Web­sei­ten-opti­mier­te Tex­te zu pro­du­zie­ren ist die Auf­ga­be der Heim­ar­beit bei con​tent​.de, die dann von Such­ma­schi­nen wie z.B. Goog­le gefun­den wer­den kön­nen. Hier­bei han­delt es sich immer um „uni­que con­tent“, was “ein­zig­ar­ti­ger Inhalt” bedeu­tet, der so noch nie ver­öf­fent­licht wurde.

Die Tex­te in Heim­ar­beit bei con​tent​.de wer­den vom Autor mit eige­nen Wor­ten, aber nach vor­ge­ge­be­nen Kun­den­auf­trä­gen, erstellt und sind des­sen geis­ti­ges Eigen­tum. Durch das Ein­fü­gen von Key­words, also einem Schlüs­sel­wort oder einer Kom­bi­na­ti­on meh­re­rer Wör­ter, Zah­len oder Zei­chen, wird dar­aus dann ein “Such­ma­schi­nen opti­mier­ter” Text.

Wei­ter­le­sen …

Gute Nebenjobs im Internet — gibt es die wirklich?

Auf mei­ner regel­mä­ßi­gen “Rei­se” durchs Inter­net und der Suche nach Neben­job-Ein­nah­me­quel­len, die ich in mei­nem Blog vor­stel­len kann, ist mir klar gewor­den, dass es den klas­si­schen Neben­job, so wie es ihn in der “Off­line-Welt” gibt, online nicht existiert.

Wer im Goog­le Key­word-Tool den Begriff “Neben­job” ein­gibt, stellt fest, dass die­ser in Kom­bi­na­ti­on mit unter­schied­li­chen Ergän­zun­gen wie z. B. “Neben­job gesucht”, “Neben­job Inter­net”, “Neben­job online” oder “Neben­job Heim­ar­beit” eini­ge Tau­send Mal im Monat in Goog­le gesucht wird. Doch die Such­ergeb­nis­se in Goog­le füh­ren nicht zu den Neben­jobs, die vie­le erwar­ten oder sich zumin­dest erhoffen.

Wei­ter­le­sen …

Geld verdienen mit Xinxii.com - dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Geld verdienen mit Xinxii​.com — dem Marktplatz für eigene Texte und Dokumente

Bei mei­ner Suche, wo und wie man im Inter­net Geld ver­die­nen kann — auch wenn es mal wie­der wohl nur für einen Neben­ver­dienst reicht — bin ich auf die Sei­te von Xinxii gestoßen.

Hier kön­nen pas­sio­nier­te Hob­by­schrift­stel­ler unkom­pli­ziert, schnell und kos­ten­los ihre digi­ta­len Schrift­wer­ke hoch­la­den und verkaufen.

Wenn man bis vor ein paar Jah­ren eige­ne Tex­te ver­kau­fen woll­te, muss­te man den Umweg über einen Ver­lag gehen. Für Kurz­tex­te wand­te man sich an die Redak­tio­nen von Tages­zei­tun­gen oder Maga­zi­nen, bei län­ge­ren Tex­ten muss­te ein Buch­ver­lag herhalten.

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner