Affiliate-Marketing - Teil 10: Inhouse-Partnerprogramme - finanzen.de

Affiliate-Marketing — Teil 10: Inhouse-Partnerprogramme — finan​zen​.de

Wer sich schon län­ge­re Zeit mit Affi­­li­a­­te-Mar­­ke­­ting und ‑pro­gram­men beschäf­tigt, wird das bekann­te Part­ner­pro­gramm von finan​zen​.de mit aller­größ­ter Wahr­schein­lich­keit ken­nen. Auf dem Markt gibt es ver­schie­de­ne Anbie­ter von Finanz- und Ver­si­che­rungs­pro­duk­ten, unter denen ist finan​zen​.de wahr­schein­lich der größ­te, was das Pro­dukt­an­ge­bot und die Pro­vi­si­ons­hö­he angeht. Daher ist die­ses Affi­­li­a­­te-Pro­­­gramm auch so beliebt, sodass sehr viele … 

Wei­ter­le­sen …

Affiliate-Marketing - Teil 9: Inhouse-Partnerprogramme - auxmoney

Affiliate-Marketing — Teil 9: Inhouse-Partnerprogramme — auxmoney

Nach­dem ich eini­ge Affi­­li­a­­te-Net­z­­wer­­ke vor­ge­stellt habe, bei denen sich zahl­rei­che Affi­­li­a­­te-Pro­­­gram­­­me unter einem Dach bzw. einem Netz­werk ange­mel­det haben, kom­me ich nun zu Inhouse-Par­t­­ner­­pro­­gram­­­men, die ihr Affi­­li­a­­te-Pro­­­gramm auf ihrer eige­nen Platt­form betrei­ben. Ein sol­ches ist bei­spiels­wei­se aux​mo​ney​.com, der bekann­te Markt­platz für Pri­vat­kre­di­te von Pri­vat­per­so­nen an Pri­vat­per­so­nen. Ich hat­te in einem frü­he­ren Arti­kel aux­mo­ney schon mal … 

Wei­ter­le­sen …

Warum ich eines meiner Projekte beende

Tschüss Versicherungsblog! Warum ich eines meiner Projekte beende

Neben mei­nem Geld-online-Blog habe ich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren einen Ver­si­che­rungs­blog gelei­tet, des­sen Schwer­punkt­the­ma „Ver­si­che­run­gen für Selb­stän­di­ge“ war. Die­sen Blog habe im April 2011 ins Leben geru­fen. Nun, acht Jah­re spä­ter wer­de ich ihn vom Netz nehmen.

Affiliate-Netzwerk financeAds: Interessanter Anbieter von Finanz- und Versicherungsprodukten

Affiliate-Netzwerk financeAds: Interessanter Anbieter von Finanz- und Versicherungsprodukten

Für Blog­ger oder Web­­si­te-Betrei­­ber, die sich schwer­punkt­mä­ßig oder recht häu­fig mit den The­men Ver­si­che­run­gen und Finan­zen beschäf­ti­gen, gibt es auf dem Markt eini­ge inter­es­san­te Affi­lia­te-Pro­gram­me. Man den­ke nur an Finan​zen​.de oder Check24​.de. Ein wei­te­res nen­nens­wer­tes Netz­werk ist finan­ceAds, das sich auf das Zusam­men­füh­ren von Adver­ti­sern von Finanz- und Ver­si­che­rungs­pro­duk­ten und Sei­ten­be­trei­bern spe­zia­li­siert hat.

Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing — Artikelserie

Affi­­li­a­­te-Mar­­ke­­ting gehört zu den unkom­pli­zier­tes­ten Mög­lich­kei­ten, im Inter­net ohne eige­nes Pro­dukt Geld zu ver­die­nen. Man sucht sich ein oder meh­re­re Affi­­li­a­­te- oder Part­ner­pro­gram­me auf den vie­len Affi­­li­a­­te-Net­z­­wer­­ken aus, das/​die sehr gut zur The­ma­tik des eige­nen Blogs oder der eige­nen Web­site passt/​passen, baut den Affi­­li­a­­te-Link ein und kann dann dar­über ver­gü­te­te Leads oder Sales gene­rie­ren. Allerdings … 

Wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner