Twitter News

Partnerprogramm des Monats: Naturenergieplus.de

Startseite/Partnerprogramm des Monats: Naturenergieplus.de

Partnerprogramm des Monats: Naturenergieplus.de

In meiner Reihe „Partnerprogramm des Monats“ stelle ich für den Dezember das Partnerprogramm von Naturenergieplus.de vor.

Hinter Naturenergieplus.de steckt ein Anbieter von nachhaltigen Energielösungen wie Solaranlagen und 100 Prozent Ökostrom aus deutschen Wasserkraftwerken. Über die Website kann man von seinem bisherigen Stromanbieter zu Naturenergieplus wechseln. Insgesamt gibt es drei verschiedene Tarife. Seit September 2010 wird deutschen Privathaushalten dieser nachhaltig produzierte Strom angeboten.

Tarif 1: Naturenergieplus Base wird im Kundenservice komplett online abgewickelt, läuft mindestens über 12 Monate und bietet eine eingeschränkte Preisgarantie für ebenfalls diese Laufzeit.

Tarif 2: Naturenergie Smart bietet persönlichen Kundenservice, 6 Monate Mindestlaufzeit, 24 Monate eingeschränkte Preisgarantie und ein 150-Euro-Gutschein für ein Elektrofahrrad Ihrer Wahl.

Tarif 3: Naturenergie Active bietet nur einen Monat Mindestlaufzeit bei 24 Monaten eingeschränkter Preisgarantie, persönlichen Kundenservice und keinen Grundpreis. Sie zahlen nur, was Sie wirklich verbrauchen.

Die Kündigungsfrist beträgt bei allen drei Tarifen einen Monat zum Monatsende.

Wechselinteressierte sollten vorab den Tarifrechner auf der Website von Naturenergieplus benutzen, indem sie ihre Postleitzahl, ihren jährlichen Kilowattstunden-Verbrauch oder ihre Haushaltsgröße (Personenanzahl) eingeben. Dann kann man schon mal gut abschätzen, was man für den Ökostrom bezahlen muss und ob es sich lohnt umzusteigen.

Der Tarifrechner berechnet für alle drei Tarife die monatlichen und jährlichen Stromkosten für den Ökostrom.

So wie es auf dem Portal beschrieben wird, ist ein Wechsel des Stromanbieters sehr einfach. Die Kündigung vom bisherigen genutzten Anbieter übernimmt Naturenergieplus für einen.

Außerdem bekommt man für den Wechsel einen Bonus bis zu 50 Euro.

Partnerprogramm von Naturenergieplus

Das Partnerprogramm von Naturenergieplus startete im November 2014 und ist ein reines Leadprogramm. Die Leadprovisionen richten sich nach den einzelnen Tarifen. Gewinnt ein Publisher über seinen Affiliate-Link einen Neukunden für das Base-Paket, erhält er 25 Euro Provision, für das Smart-Paket 30 Euro Provision und für das Active-Paket 40 Euro Provision.

Lesen  Geld verdienen mit BidClash: Interessantes Partnerprogramm mit Lifetime-Provision

Auf Affili.net kann man sich für das Partnerprogramm registrieren, eine sofortige Freischaltung erfolgt nicht.

Werbemittel:

Auf Affili.net gibt eine Vielzahl an Werbebannern, einmal als Werbung für Naturenergieplus im Allgemeinen und Werbebanner für jeden der drei Tarife sowie Banner, auf denen der Wechselbonus beworben wird. Neben den vielen Werbebannern und Logos finden sich auch wie üblich Textlinks.

Die Banner selbst sind im Stil der Website gehalten, Hintergrund ist das bräunliche Papier wie auf dem Portal selbst, sodass ein ökologischer Anstrich auf die potenziellen Kunden rüberkommt.

Im Augenblick läuft in dem Partnerprogramm eine Aktion bis Ende Januar 2015, bei der Neukunden für den Wechsel 50 Euro Bonus erhalten. Diese Aktion kann man als Publisher bewerben.

Programmrichtlinien:

Die Cookielaufzeit beträgt 60 Tage, ansonsten sind die Richtlinien etwas strenger als vielleicht bei anderen Programmen: Neben dem Verbot von Werbung in Google-AdWords-Anzeigen ist Werbung mittels Pop-up, Pop-under, Site-under oder Layer nicht erlaubt, auch sollte man keine mobile Apps mit den Daten von Naturenergieplus erstellen usw.

Was E-Mail-Marketing angeht, darf man den Begriff oder das Branding „Naturenergieplus“ nicht im Newsletter erwähnen. Wer also über einen Newsletter für den Ökostromanbieter werben und damit auch Provisionen erhalten will, muss den Newsletterentwurf vorher an das Unternehmen zur Überprüfung schicken und erst nach der Freigabe darf der Publisher ihn an seinen Verteiler senden.

Da Naturenergieplus einen Wechselbonus zahlt, dürften sich die Stornierungen in Grenzen halten.

Für wen ist dieses Partnerprogramm geeignet?

Wer einen Blog über alternative Energien oder über ökologisch korrektes Leben führt, für den dürfte dieses Partnerprogramm von Interesse sein. Gerade wenn in den Öko-Tarifen Sparpotenzial gegenüber den bisherigen Stromanbietern liegt, sind die Menschen bereit für einen Anbieterwechsel. Und da ihnen bei Naturenergieplus die Kündigung beim bisherigen Anbieter abgenommen wird, fällt ein Anbieterwechsel um so leichter.

Lesen  Geld verdienen mit Shareifyoulike

Diese und andere wechselfördernde Fakten sollte man in seiner Programmbewerbung erwähnen. Und auch wichtig: Die Neukunden brauchen keinen Stromausfall durch den Wechsel zu befürchten.

Mit der Vorstellung dieses Partnerprogramms endet meine kleine Reihe. Für das nächste Jahr werde ich mir was Neues zum Themenbereich „Affiliate-Marketing“ überlegen.

2017-02-02T14:58:14+00:00 8. Dezember 2014|Kategorien: Affiliate-Marketing, Blog-Monetarisierung|Tags: |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar