Twitter News

Selbständigkeit online

//Selbständigkeit online

Crowdinvesting für Freiberufler – Interview mit den Gründern von Quantity Investment

2017-09-11T11:33:30+00:00 5. September 2017|Kategorien: Existenzgründung online, Selbständigkeit online|Tags: |

Frankfurt am Main – ich bin heute zu Gast bei Soraya Braun und Lorenz Beimler. Sie sind die Gründer von Quantity Investment und werden erstmals in Deutschland eine Crowdinvesting-Plattform für Freiberufler anbieten. Das Start-up befindet sich noch in einer frühen Phase und aktuell sammeln die beiden Gründer, ebenfalls über eine Art persönliches Crowdinvesting, Startkapital für [...]

Sehen und gesehen werden: Warum Messen für Start-Ups so wichtig sind

2017-08-10T08:15:30+00:00 10. August 2017|Kategorien: Selbständigkeit online|Tags: |

Eine der schwierigsten Herausforderungen für Start-Ups ist es, sich einen Kundenstamm und Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Viele Unternehmen scheitern bereits in den ersten Monaten nach ihrer Gründung, weil sie schlicht keine Bekanntheit erlangt haben und ihre Produkte und Dienstleistungen dadurch nicht verkaufen konnten. Für diesen Zweck können Messen eine wichtige Rolle spielen. […]

Selbständig oder angestellt, was ist besser?

2017-04-26T08:43:22+00:00 24. Januar 2017|Kategorien: Selbständigkeit online, Tipps/Infos|Tags: , |

Auf dem Blog „Karriere und Bildung“ läuft die Blogparade mit dem Titel „Selbständig oder angestellt, was ist besser?“. Mit diesem Beitrag nehme ich an ihr teil, denn dieses Thema spricht mich als Selbständige, die auch schon in Angestelltenverhältnissen gearbeitet hat, besonders an. […]

Wie findet man als Online-Unternehmer das richtige Geschäftskonto?

2017-04-26T08:43:22+00:00 30. November 2016|Kategorien: Existenzgründung online, Selbständigkeit online, Tipps/Infos|Tags: |

Egal ob gerade erst gegründet oder alter Hase im Onlinegeschäft: Ein Geschäftskonto macht im Geschäftsalltag vieles einfacher. Doch soll es eine Filialbank sein oder reicht ein Konto bei einer Direktbank? Und sind die Kosten nicht vielleicht zu hoch? […]